Online-Handel: Digitaler Wirbelsturm

In atemberaubender Geschwindigkeit haben Internet und Digitalisierung die Strukturen aller Händler durcheinander gewirbelt. Eine neue Welt formiert sich. Alles ist möglich. Nur nicht die Rückkehr zum Alten.

Schuhmacher schenken Schuhwerk zweites Leben

Reparieren statt wegwerfen: Die Tiroler Schuhmacher wollen Bewusstseinsbildung für das Thema Nachhaltigkeit in ihrer Branche betreiben. Ziel: Eine Reduktion des Mülls und die Entlastung der Umwelt.

Digitalisierungsbarometer: Tirol nähert sich den Stockerlplätzen

Das neue Digitalisierungsbarometer zeigt: 57 Prozent der Unternehmen sehen in der Digitalisierung eine Chance – ein Plus von 8 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Unterstützung ist v. a. bei Datenschutz oder IT-Sicherheit nötig.

Lösungsprogramm der WK Tirol: „Lösungen für die Zeit danach!“

„Die Auftragsbücher sind voll, die allgemeine wirtschaftliche Stimmung im Land ist sehr gut, das konnte man auch bei allen neun Neujahrsempfängen spüren“, skizziert WK-Präsident Jürgen Bodenseer die derzeitige Situation in den Unternehmen.

Wirtschaftsaufschwung setzt sich im ersten Halbjahr fort

Der breit aufgestellte Wirtschaftsaufschwung in Österreich wird sich laut Nationalbank im ersten Halbjahr 2018 fortsetzen. Die konjunkturelle Dynamik sei ungebrochen.

Österreichs Wirtschaft soll heuer um 2,9 Prozent wachsen

Österreichs Wirtschaft wird nach einer Prognose der EU-Kommission heuer weiter wachsen. Für 2018 erwartet die Brüsseler Behörde einen Anstieg des Bruttoinlandsprodukts (BIP) von 2,9 Prozent in Österreich, für 2019 dann 2,3 Prozent.

Positive Entwicklung im Tiroler Einzelhandel

Umsätze sind 2017 nominell um 2,7 Prozent, real um 1,0 Prozent gewachsen – deutliches Plus beim Beschäftigtenstand.

Tiroler USA-Exporte: Boom trotz Präsident Trump

Mediale Paukenschläge und die Amerika-zuerst-Politik US-Präsident Donald Trumps vermitteln auch aus wirtschaftlicher Sicht ein düsteres Bild der USA. Der aktuelle Lagebericht Tiroler US-Exporteure sieht anders aus. So auch bei Riedel-Glas.

Das Lösungsprogramm. Von der Wirtschaft – Für das Land

Die Tiroler WK hat ihren Beitrag für die Landesentwicklung an die Politik übergeben. Mit Vorschlägen für die kommende Legislaturperiode – konkret, praxisorientiert und direkt umsetzbar.

Flughafen Innsbruck mit 2017 zufrieden

Für die Verantwortlichen des Flughafen Innsbruck war das Geschäftsjahr 2017 ein Wechselbad der Gefühle. Zwar erreichte man mit knapp 1,1 Millionen Passagieren ein Rekordergebnis, die Insolvenz von Niki aber schmerzt weiterhin.