Camping liegt voll im Trend

Urlaub machen auf dem Campingplatz, in freier Natur, mit Reisemobil, Wohnwagen oder Zelt blieb auch 2017 äußerst beliebt. Die Zahl der Campingübernachtungen nahm um acht Prozent zu und erreichte mit 6,4 Millionen den höchsten Stand seit

Neuer WKO-Präsident Mahrer für Zukunftspartnerschaft und rasche Arbeitszeitflexibilisierung

Der neue Präsident der Wirtschaftskammer, Harald Mahrer, will als “Innovator” an seine neue Aufgabe herangehen. Dabei gibt er sich betont staatstragend und streckt den anderen Sozialpartnern für eine “Zukunftspartnerschaft”

Nach 18 Jahren: Leitl übergibt das Zepter in der WKO an Harald Mahrer

Nach 18 Jahren ist am Freitag die Ära Christoph Leitl in der Wirtschaftskammer (WKÖ) zu Ende gegangen. Mahrer will das große Ganze, also ganz Österreich, im Auge haben und mit starker Stimme für die Unternehmen sprechen, wie er sagt.

TRIGOS Tirol 2018: Die Nominierten stehen fest!

Sieben Unternehmen haben die Chance auf eine “Auszeichnung für Wirtschaften mit Verantwortung”. Die großen Gewinner werden bei der TRIGOS-Gala am 21. Juni gekürt.

Flexible Arbeitszeit stärkt Tiroler Betriebe und sichert Arbeitsplätze

Unternehmen brauchen und wollen flexible Arbeitszeit. Mitarbeiter auch. Doch AK und ÖGB mauern gegen eine Modernisierung der Arbeitszeit – und gefährden damit Jobs.

Der Sommer klopft an: Tirols Bäder starten in die Freibadsaison

Nach einem guten Winter mit einem Umsatzplus für die Tiroler Bäder starten die Betreiber optimistisch in den Sommer. Der Mystery-Check und die Bevölkerungsbefragung attestieren gute Noten.

Mehr Privatkonkurse mit höheren Schulden

Nach sechs Monaten mit den neuen Privatkonkursregeln zieht der Alpenländische Kreditorenverband (AKV) aus Sicht eines Gläubigerschutzverbandes eine Zwischenbilanz.

Gerald Hörhan als punk(t)genauer Provokateur

Sein Auftritt am MCI war wie ein intellektuelles Punk-Konzert. Gnadenlos elegant führte Investment-Star Gerald Hörhan dabei sein Publikum vor und prophezeite dem old-school-Establishment den Untergang in der digitalen Welt.

Wissensbasierte Dienstleister sind Konjunkturtreiber in Tirol

Aktuelle Konjunkturerhebung für Information-, Kommunikations- und Consultingsektor in Tirol: 8.000 Unternehmen erwirtschafteten im Vorjahr 5,8 Prozent Umsatzplus

5G – Rasend breit und rasend schnell

Wieder ist Innsbruck Pionier-Stadt für Zukunftstechnologien. Mit den ersten 5G-Funkzellen Österreichs wird hier getestet, was die Daten-Kommunikation revolutionieren soll.