Plansee Group trotz Umsatzrückgängen gut aufgestellt

Die Rezession in Schlüsselindustrien und Handelskonflikte führten zu einer rückläufigen Nachfrage und Umsatzrückgängen. Für die Bewältigung der wirtschaftlichen Folgen der Coronakrise sieht sich die Plansee Group aber gut gerüstet.

Weltweit einzigartig: Yogamatten aus Holz

Die neue Art Yoga zu machen. Aus einem Jux heraus bastelte Tommy Maehr aus Reith bei Seefeld eine Yogamatte aus Holz. Was als Idee begann, ist heute ein Jungunternehmen mit Blick für Nachhaltigkeit und Innovation.

Altes Wissen lebendig gemacht: handgemachter Sirup aus Innsbruck

Nikolaus und Ariane Leuprecht produzieren unter dem Namen „nako“ Sirup aus Mate, Zirbe und diversen Früchten und Kräutern. Hergestellt wird alles händisch in ihrer Produktion in Thaur.

Wagner‘sche ist Cirque du Soleil des Buchhandels

Seit 1639 gehen in der Innsbrucker Traditionsbuchhandlung Wagner‘sche Bücher über den Ladentisch. Neu ist das Konzept, mit dem Inhaber und Geschäftsführer Markus Renk seine Kunden überzeugen will: Er möchte den Buchhandel emotional

Binterhof vereint Tourismus und Landwirtschaft

Elke Obkircher ist nicht nur Osttirols erfolgreichste Schnapsbrennerin, sondern auch Gastgeberin in einem 4-Sterne-Apartmenthaus, dem Binterhof in Virgen. Gepflegte Streuobstwiesen und eine imposante Bergkulisse umgeben das Anwesen.

Technische Lösungen von eos-perspectives

Bei eos-perspectives von Christoph Waldauf kann das „eos“ als „effizient, optimistisch, systematisch“ gelesen werden. Mit breitem Know-how und guter Vernetzung hilft er, wenn Entwicklungen stocken oder Ideen auf Eis liegen.

Detektivarbeit in der Verkehrsunfallanalyse

Mittels Partikeluntersuchung kann das Ingenieurbüro Genitheim in Mieders jeglichen Unfallschäden nachgehen. Eine einst nur in der Kriminalistik bewährte Methode revolutioniert nun die Beweissicherung nach Kfz-Unfällen.

Um 3 Ecken denken – das Geodreieck als Wörgler Original

Das Geodreieck ist seit Jahrzehnten aus dem Schulunterricht nicht mehr wegzudenken. Aber wohl nur Wenige wissen, dass es ein Tiroler Original ist und seit 1964 in Wörgl hergestellt wird.

Weichenstellung für die Zukunft eines Familienunternehmens

Das 80-Mitarbeiter-Unternehmen Gruber Martin Transport und Erdbau GmbH in Götzens ist eine gefragte Firma im Großraum Innsbruck. Jetzt hat Martin Gruber, geschäftsführender Eigentümer, die Firma als Familienunternehmen weiter gestärkt.

PACT schützt Helden des Alltags

Das Innsbrucker Unternehmen PACT stellt die Produktion auf Physical Distancing Tools um. Alle Ressourcen und Kapazitäten werden genutzt, um Schutzprodukte unterschiedlicher Art zu produzieren.