Bilanz Wintersaison: Besser als erwartet

Die Ausgangslage für die Wintersaison 2018/19 war für den Tourismus schwierig. Bezirksobmann Anton Prantauer zeigt sich rückblickend erfreut: „Die Beliebtheit des Bezirkes Landeck als Urlaubsdestination ist ungebrochen.“

Tiroler Bäder freuen sich auf Sommer, Sonne…Freibadsaison!

Nach einem guten Winter mit einem leichten Umsatzplus für die Tiroler Bäder starten die Betreiber zuversichtlich in den Sommer. Der Mystery-Check und die Badegästebefragung attestieren super Noten.

Landecks Wintersaison trotz leichtem Minus auf Kurs

Erfolgreicher Saisonauftakt im November – starker Dezember – Jänner anfangs gut, dann Einbruch – so lässt sich der Verlauf der Wintersaison in Landeck zur Halbzeitbilanz skizzieren.

Tourismus für Landeck unverzichtbar

Die Beliebtheit des Bezirkes Landeck als Urlaubsdestination ist ungebrochen. 6,2 Mio. Nächtigungen im Winter 2017/2018 setzen eine neue Messlatte. Im Langzeitvergleich konnten noch nie so viele Nächtigungen im Bezirk verzeichnet werden.

Der Sommer klopft an: Tirols Bäder starten in die Freibadsaison

Nach einem guten Winter mit einem Umsatzplus für die Tiroler Bäder starten die Betreiber optimistisch in den Sommer. Der Mystery-Check und die Bevölkerungsbefragung attestieren gute Noten.

Winter 2017/18 bricht alle Rekorde

Tirol bleibt Spitzenreiter im Tourismus und legte im Winter 2017/2018 mit 19,1 Milllionen Nächtigungen nochmals ordentlich drauf. Spartenobmann Hackl: “Bekenntnis zu Qualität zahlt sich aus.”