Wirtschaftsimpulse für den Bezirk Schwaz

Der Bezirk Schwaz ist ein aufstrebender Wirtschaftsstandort mit einem soliden Branchenmix von A wie Augenoptik bis Z wie Zimmerei. Damit das so bleibt, arbeiten Unternehmer und Experten aktiv an der Zukunft des Bezirks mit.

Wirtschaftsimpulse für den Bezirk Kitzbühel

Der Wirtschaftsstandort Bezirk Kitzbühel weist eine positive Wirtschaftsentwicklung auf. Der Fachkräftemangel und die Verkehrssituation zählen zu den größten Herausforderungen.

Nachhaltigkeit ist nur mit der Wirtschaft erreichbar

Im Wirtschaftsparlament wurden Themen wie die Weiterentwicklung der dualen Ausbildung sowie die Vorbereitungen für die WK-Wahlen diskutiert. Im Interview nimmt Präsident Christoph Walser zu aktuellen Herausforderungen Stellung.

Walser zur Verkehrspolitik: “Herumdoktern ohne Wirkung und Erfolg!”

“Wir haben nicht nur ein Verkehrsproblem. Das viel größere Problem haben wir damit, wie wir mit dieser Thematik umgehen”, hält Christoph Walser, Präsident der Tiroler Wirtschaftskammer, fest.

Arbeitskräftemangel und Verkehr als Herausforderungen

„Die „Hochdruckwetterlage“, der bisher sehr guten Wachstumsdynamik der Wirtschaft im Bezirk Schwaz kühlt nach einer wirklich heißen konjunkturellen Phase in den letzten Jahren jetzt ein wenig ab.

Funktionierender Verkehr steht und fällt mit den Schnittstellen

Die Wirtschaft steht zu ihrer Verantwortung beim Thema Verkehr und unterstützt die Verlagerung von der Straße auf die Schiene. Dazu braucht es allerdings moderne Angebote und leistungsfähige Verladeterminals seitens der Bahn.