Händler und Dienstleister mit deutlich mehr Umsatz

Das erste Halbjahr ist für die heimischen Händler und Dienstleister gut gelaufen. Es wurde auch mehr Personal eingestellt. Die Dienstleistungsunternehmen erzielten in den ersten sechs Monaten 3,5 Prozent und der Handel 5,7 Prozent mehr

Mehr Beschäftigte, mehr Umsatz: Tiroler Einzelhandel floriert

Im stationären Einzelhandel zeigt sich ein anhaltender Konjunkturaufschwung: Das erste Halbjahr 2017 brachte ein sattes Umsatzplus von drei Prozent und einen Zuwachs bei den Beschäftigten.

Gewerbe und Handwerk mit Umsatzplus

Die Branche freut sich über ein deutliches Plus bei Umsätzen und Aufträgen. Auch in der zweiten Jahreshälfte soll es weiter bergauf gehen.