Wirtschafts- und Gesundheitsfaktor Sport: Kooperation Jugend- und Breitensport wird bekräftigt

Aber auch als Wirtschaftsfaktor ist Sport nicht zu unterschätzen. Rund vier Prozent der Wertschöpfung werden direkt von Liftbetreibern, Sportartikelherstellern oder Trainern erarbeitet.

Kletter-WM: Ein Hauch Olympia

Von 6. bis 16. September 2018 kämpft die Elite der Sportkletterer in Innsbruck um die Weltmeistertitel. Den über 700 Athleten wird ein cooler Rahmen geboten – und den Zuschauern atemberaubende Höchstspannung.

Rad WM 2018: Feuerwerk der Superlative

Die Rad WM wird das mit Abstand größte Sommerevent, das Tirol je gesehen hat. Knapp 250 Millionen Radsport-Fans erleben das Land dabei weltweit aus der Vogelperspektive – eine Riesenchance.

Klares JA des Sportartikelhandels zu Olympia

Branchensprecherin Katrin Brugger betont, dass die Entscheidung der Tirolerinnen und Tiroler am 15. Oktober nicht nur wirtschaftliche, sondern auch gesellschaftliche Auswirkungen haben wird.

Fitnessstudio im Quellalpin: Training bei jedem Wetter

Das modernisierte Quellalpin im Kaunertal präsentiert zahlreiche Möglichkeiten zur Freizeitgestaltung. Slavica Sabo und Petar Vidakovic bieten an modernsten Fitnessgeräten ein individuelles Trainingsprogramm.

Biathlon-WM sorgt für Hochbetrieb in Hochfilzen

Seit 2014 wird im Biathlonstadion in Hochfilzen an der perfekten Infrastruktur gearbeitet. Nächsten Februar findet hier die Biathlon-WM statt. Rund 20 Mio. Euro fließen dafür in die neuen Anlagen. Der Tourismus profitiert schon jetzt