Wirtschaftskammer Tirol: Was zählt, ist Leistung

Die Tiroler Wirtschaftskammer versteht sich als Anwalt und Dienstleister für die heimischen Betriebe. Ein Blick auf einige wichtige Kennzahlen zeigt, wie umfassend das Serviceangebot für die Tiroler Unternehmen ist.

Starke Bezirke sind das Rückgrat einer starken Vertretung

REGIONALITÄT wird großgeschrieben. So lässt sich das Bekenntnis der Wirtschaftskammer zu starken Bezirksstellen auf den Punkt bringen. Sie dienen als erste Anlaufstelle und sorgen dafür, dass die Anliegen der Bezirke berücksichtigt

Handbuch des Unternehmens: Die Services der WK auf einen Blick

Alle Serviceprodukte der WK Tirol auf einen Blick. Kompakt, übersichtlich und konsequent aus Nutzersicht betrachtet.

Die WK am Prüfstand: Die Nutzer als Maßstab

Die Richtung passt: Die Tiroler Unternehmer bestätigen bei der Mitgliederbefragung die laufende Verbesserung der WK-Leistungen. „Wir werden diesen Weg konsequent weitergehen“, betont WK-Präsident Christoph Walser.

Neues Führungsteam der WK: Gemeinsam stark

Der neue WK-Präsident Christoph Walser setzt auf Teamarbeit. Im Gespräch nehmen der Präsident, seine Vizepräsidenten und die Direktorin zu ihren Zielen Stellung. „Wir können Herausforderungen nur gemeinsam lösen”, ist Walser

Tag eins von Präsident Christoph Walser

Fokus auf Mitglieder, Service, Interessenvertretung und Bildung: Christoph Walser präsentierte gemeinsam mit WKÖ-Präsident Harald Mahrer und WK-Direktorin Evelyn Geiger-Anker sein Programm.