Starke Reisebüros: Service schlägt Internet

Umsatzsteigerungen von sieben bis acht Prozent zeugten 2018 davon, wie erfolgreich die Tiroler Reisebüros ihre Plätze verteidigen. „Das ist nicht nur mit dem Marktwachstum zu erklären“, weiß Andreas Kröll.

Im Interesse der Kunden: Reisebüros klagen gegen Lufthansa-Diskriminierung

Die Lufthansa-Gruppe will in Zukunft ihre Angebote nur noch über eigene Kanäle verkaufen. Buchungen im Reisebüro werden damit für Kunden unattraktiv. Die Tiroler Reisebüros erwägen Klage.

Trend zu Reisebüros geht deutlich nach oben

Das Jahr 2018 verspricht für die Tiroler Reisebüros und -veranstalter erfolgreich zu werden, denn immer mehr Kunden kehren Internetbuchungen den Rücken zu. Zeitgleich kämpft die Branche für finanzielle Sicherheit bei Airline-Pleiten.

Reisebüros sind Schutzengel der Reisenden

Sicherheit bei Reisen ist gefragter denn je – deshalb nehmen Buchungen im Reisebüro zu. Das Jahr 2016 hat die Tiroler Reisebranche mit einem blauen Auge überstanden. Der Trend für dieses Jahr zeigt deutlich nach oben.

Die Reisetrends der Tiroler: Sicherheit steht an erster Stelle

Urlaubsreisen sind ein emotionales Thema. Die aktuelle politische Situation wirkt sich auch auf das Buchungsverhalten der Tiroler aus. Die Trends verändern sich, manche Destinationen profitieren, andere verlieren. Deshalb: Früh buchen!