Qualität – die Konstante in unsicheren Zeiten

Corona bringt viele Veränderungen und eine unsichere Situation für die heimischen Betriebe. Für die Tiroler Unternehmen im Handwerk und Gewerbe und ihre Kunden gibt es jedoch eine Konstante: Qualität.

Seifenfabrik Walde: Immer der Nase nach

Seit mehr als 230 Jahren werden in der Seifenfabrik Walde mit Leidenschaft und Expertise Seifen auf höchstem Qualitätsniveau hergestellt. Die Standorte in der Innsbrucker Innstraße, der Dörrstraße und am Domplatz sind gut besucht.

“Qualitäts-Handwerk Tirol” wächst

Über 260 Betriebe sind bereits Teil des “Qualitäts-Handwerk Tirol”. Beim diesjährigen Forum, im Festsaal der Wirtschaftskammer Innsbruck, durfte die Qualitäts-Marke gleich 23 neue Mitglieder willkommen heißen.

Die Hotelsterne werden fit für die Zukunft

Für die Sterneklassifizierung gelten ab 2020 einfachere und modernere Kriterien. Die Hotelsterne selbst gewinnen derweil weiter an Wert. Hotellerie-Obmann Gerber: „Ohne Klassifizierung wird man online am Ende gereiht“.

Handwerk: Goldener Weg zwischen Tradition und Moderne

Handwerk hat goldenen Boden, lautet ein bekanntes Sprichwort. Damit das in Zukunft so bleibt, muss das Handwerk den goldenen Weg in die Zukunft finden. Das Potenzial dafür ist da, belegt eine UNESCO-Studie eindrucksvoll.

Gewerbe braucht Ordnung

Die fertig verhandelt geglaubte Gewerbeordnung hängt in den Seilen. Eine Turbo-Liberalisierung würde vor allem die Konsumenten, Mitarbeiter und Lehrlinge treffen. Wenig erstrebenswert.