Vorkämpfer, Experte, Partner: Die WK im Dienste ihrer Mitglieder

Die Wirtschaftskammer als „Amt“ – das war einmal. In den letzten Jahren hat der Umbau zu einem serviceorientierten Dienstleister stattgefunden. Mehr als 80.000 Service-Kontakte und die hohe Zufriedenheit der Mitglieder bestätigen diesen

Mehr Mitglieder, mehr Service: WK kontert NEOS-Märchen

Als peinlich bezeichnet WK-Präsident Bodenseer Gerald Loackers Vergleich der Grundumlagenentwicklung mit der Inflation. Fakt: Die Zahl der WK-Mitglieder ist in zehn Jahren um 27 Prozent gestiegen. Mehr Mitglieder bedeuten auch mehr Arbeit.