Ungewöhnlicher Bildungsweg: Studium und Meisterbrief

Mit „etwas Sinnvollem“ wollte Mona Pfister gegen Ende ihres Wirtschaftsstudiums die Zeit überbrücken. Sie absolvierte die Friseurlehre im Familienunternehmen und hat im Vorjahr ihren „Meister“ auf ungewöhnlichem Bildungsweg gemacht.

Ein Galaabend für frischgebackene Meisterinnen und Meister

Nach erfolgreicher Absolvierung ihrer Prüfungen haben 230 junge Damen und Herren einen echten Meilenstein ihrer beruflichen Karriere erreicht: Sie alle sind im wahrsten Sinne Meisterinnen und Meister ihres Faches.

Gala für frischgebackene Meisterinnen und Meister des Tiroler Handwerks

Nach erfolgreicher Absolvierung ihrer Prüfungen konnten 249 junge Damen und Herren im Congress Innsbruck ihre Meisterbriefe entgegennehmen.

Jungmeisterinnen und Jungmeister sind Botschafter der dualen Ausbildung

Im Kurhaus Hall wurde die jüngste Meistergeneration ausgezeichnet. Neo-Obmann Jirka: “Sollten Meisterausbildung exportieren und Österreich zum fachlichen Zentrum machen!”