Handel-KV bringt mehr Gehalt und Bildungspaket

Der KV-Abschluss im Handel bringt für Mitarbeiter mehr Gehalt und stellt berufsbegleitende Bildung auf neue Beine – Aus für unbezahlte Pflichtpraktika.

Bankangestellte erhalten ab 1. April mehr Lohn

Die rund 75.000 Beschäftigten des heimischen Bankensektors erhalten ab 1. April im Schnitt 1,28 Prozent mehr Gehalt. Darauf haben sich Arbeitgeber- und Gewerkschaftsvertreter des Finanzbereichs in der Nacht auf Donnerstag geeinigt.

KV-Einigung im Hotel- und Gastgewerbe: Kräftiges Plus bei Lehrlingen

Der neue Mindestlohn bzw. das neue Mindestgehalt liegt bei 1.460 Euro brutto, das bedeutet ein Plus von 40 Euro. Bereits im Vorfeld der Verhandlungen wurde ein KV-Mindestlohn/Mindestgehalt von 1.500 Euro ab Mai 2018 vereinbart.

KV-Verhandlungen: 1,7 Prozent mehr für Elektroindustrie

Die Elektro- und Elektronikindustrie bildet den Auftakt zur Frühjahrslohnrunde. Mit 1,7 Prozent (KV) und 1,6 Prozent (Ist) ist der Abschluss moderat ausgefallen. Flexible Lohnelemente und Freizeitoption sind Bestandteil des Abschlusses.