Bilanz: Egger Gruppe präsentiert stabile Ergebnisse

Von einem erfolgreichen, wenn auch herausforderndem Geschäftsjahr 2018/2019 berichtet die Egger Gruppe im Rahmen ihrer Jahrespressekonferenz. Die wesentlichen Kennzahlen entwickelten dabei stabil.

Zimmermann Ganahl investiert in den Standort Hall

Der Spezialist für die Entsorgung von Altpapier investiert rund drei Millionen Euro in eine moderne Sortierhalle und neue Logistikkonzepte.

Schultz plant Qualitätsoffensive am Spieljoch

Der Zillertaler Seilbahnunternehmer Heinz Schultz hat die Spieljochbahn gekauft. Mit zahlreichen Investitionsvorhaben setzt er auf eine neue Qualität im Tourismus.

Obernberger See: Musterbeispiel für Zermürbungs- und Demotivierungstaktik

Wegen ihres Eingreifens in die Genehmigung des geplanten Hotels am Obernberger See wurde LH-Stv. und Naturschutzlandesrätin Ingrid Felipe lt. heutigem Bericht in der TT bei der Staatsanwaltschaft wegen Amtsmissbrauch angezeigt.

Konjunktur: Drei Maßnahmen für mehr Investitionen

Österreichs Wirtschaft hinkt im europäischen Vergleich hinterher und die Investitionsschwäche verfestigt sich. Die Rufe nach gezielten Invest-Anreizen für heimische Unternehmen werden daher immer lauter.

Investitions-Korsett wird für Betriebe noch enger

Betriebserweiterungen und Finanzierung – das sind ganz wichtige Themen für Tiroler Betriebe. Das eine soll unbefriedigend bleiben, das andere schlechter werden. Die Wirtschaftskammer Tirol wehrt sich.