Regional und digital als Zukunftsrezept

WK-Präsident Christoph Walser und Direktorin Evelyn Geiger-Anker über den Ausnahmezustand der letzten Wochen, die schrittweise Rückkehr in eine neue Normalität und Veränderungen, die auch nach Corona bleiben werden.

Tourismus-Obmann Hackl: “Virus zwingt uns in die Knie, aber wir stehen wieder auf!”

Spartenobmann Josef Hackl erklärt im Interview, wieso es weder Sündenböcke noch Pauschalurteile, sondern Zuversicht und großes Engagement für einen Neustart braucht.

WK-Direktorin Geiger-Anker: „Wo ein Wille, da ein Weg“

Die Corona-Krise ist auch für die Tiroler Wirtschaftskammer eine große Herausforderung. Was Mitarbeiter und Funktionäre in dieser Lage leisten, erklärt Direktorin Evelyn Geiger-Anker.

Glettler: “Kleine und mittelständische Betriebe fördern”

Im Interview nimmt der Bischof der Diözese Innsbruck Hermann Glettler Stellung zum Tiroler Unternehmertum, zum Götzen Geld und sagt: „Kleine und mittelständige Betriebe zu fördern, ist in jedem Fall ein politischer Grundauftrag.“

„Gut sind Entscheidungen nur, wenn sie für alle gut sind“

Der scheidende WK-Präsident Jürgen Bodenseer erklärt, warum politisch akuter Handlungsbedarf besteht, wo die größten Herausforderungen für die Betriebe liegen und warum Ethik und Wirtschaft kein Gegensatz sind.

WK-Präsident Bodenseer: “Es geht um Teamwork, nicht um Klassenkampf”

Der Präsident der Tiroler Wirtschaftskammer, Jürgen Bodenseer, spricht im Interview über wirtschaftliche Herausforderungen der Zukunft und zählt auf unternehmerische DNA, um sie bewältigen zu können.