Hotellerie hat Grund zu vorsichtigem Optimismus

Mit 29. Mai geht auch die Hotellerie wieder in Betrieb. Unter ausgeklügelten Sicherheitsstandards, um sowohl Gesundheitsschutz als auch Praxistauglichkeit zu gewährleisten, wie Branchensprecher Mario Gerber unterstreicht.

Themenhotels: Tiroler sind Meister der Nischen

Die zunehmende Individualisierung der Gäste trifft in Tirol auf ein zunehmend individualisiertes Angebot. Ob Kinder, Romantik, Hunde, Sport oder Gesundheit – zahlreiche Hoteliers setzen mit Themenhotels auf Nischen.

111 Jahre Gastlichkeit im Grafenast

Bei familiärer Atmosphäre und toller Aussicht biologische Erzeugnisse genießen. Das steht im Hotel Grafenast tagtäglich am Programm. Waltraud und Peter Unterlechner führen den Betrieb bereits in vierter Generation.

„Das Walchsee“ startet in die erste Wintersaison

Rechtzeitig vor der beginnenden Weihnachtssaison und nur sechs Monate nach Baustart hat das neue Hotel “das Walchsee” der Pletzer Gruppe im gleichnamigen Ort offiziell den Betrieb aufgenommen.

Flughafenhotel soll mit Tiroler Betreiber duchstarten

Am Innsbrucker Flughafen soll ein Hotel mit 280 Betten gebaut werden. Bei der Suche nach einem Betreiber hat man sich auf „Tirol First“ geeinigt.

Luxus trifft Natur im Wildauer Haidenhof

Michael Wildauer hat in sorgsam geplanten Bauabschnitten, die heuer mit der Inbetriebnahme eines Zubaus mit zwölf Gästezimmern ihr vorläufiges Ende fanden, den Haidenhof Schritt für Schritt den gestiegenen Ansprüchen der Gäste