Bodenseer zu Handwerkerbonus: Nicht einstellen, sondern verdoppeln!

„Ich verstehe die Welt nicht mehr: Ist unser Finanzminister seines Geldes Feind?“, schüttelt WK-Präsident Jürgen Bodenseer den Kopf über die Ankündigung von Finanzminister Hans Jörg Schelling den Handwerkerbonus 2018 einstellen zu

Die Top-Erfolge 2016 für die Wirtschaft

Erzielt, erreicht, erleichtert: Vom Start-up Förderungspaket bis zur Investitionszuwachsprämie für KMU brachte das vergangene Jahr viele Verbesserungen für die heimische Wirtschaft.

Handwerkerbonus geht 2017 in die Verlängerung

Der Handwerkerbonus wird verlängert und bringt für Private bis zu 600 Euro Förderung für Renovierungs-, Sanierungs- oder Modernisierungsarbeiten. Für 2017 stehen weitere 20 Mio. Euro bereit.

Gewerbe und Handwerk blickt in ungewisse Zukunft

Die Geschäfte liefen ganz passabel, die Erwartungen wären positiv, die wirtschaftlichen Prognosen bleiben jedoch lau: Das Tiroler Gewerbe und Handwerk blickt unsicher in die Zukunft.

Handwerkerbonus fix: Für 2016 stehen 20 Mio. Euro bereit

Der Handwerkerbonus wird zumindest für 2016 verlängert, Start ist am 1. Juni. Private erhalten für Renovierungsarbeiten bis zu 600 Euro. Diese Maßnahme ist heuer mit 20 Mio. Euro gedeckelt, weitere 20 Mio. Euro stehen für nächstes Jahr

Neuauflage für das Erfolgsmodell Handwerkerbonus

Das Erfolgsmodell Handwerkerbonus erfährt auf Druck der Wirtschaftskammer ab 1. Juni 2016 eine Neuauflage. Wie heute bekannt wurde, stellt das Finanzministerium für heuer Mittel in Höhe von 20 Millionen Euro bereit.