Sicheres Einkaufen im Tiroler Handel vor Weihnachten garantiert

Der Tiroler Handel öffnet nächsten Montag wieder seine Tore. Ein spezielles Konzept unterstützt kleine wie große Unternehmen bei der sicheren Abwicklung des Betriebes.

Tiroler Handel hält Kundennähe mit Abstand

Die WK Tirol setzt mit „Ja zu Tirol“ ein Signal, regionale Produkte und Dienstleistungen in Anspruch zu nehmen und verdeutlicht, warum das für den Standort so wichtig ist. Der Tiroler Handel spielt in Zeiten wie diesen seine ganze Flexibilität

Jetzt erst recht: „Ja zu Tirol“

Die WK Tirol setzt mit der Initiative „Ja zu Tirol“ ein Signal, regionale Produkte und Dienstleistungen in Anspruch zu nehmen. Nur so bleibt Wertschöpfung im Land und werden Arbeitsplätze gesichert.

Für den Tiroler Handel sind Versprechungen zu wenig

Kein Umsatz, keine Kunden. Die Verunsicherung im Handel ist groß und von der Bundesregierung kommen bis dato nur Ankündigungen, statt Lösungen.

Händler sind die Landschaftsgärtner der Städte

Internationalisierung, Online-Plattformen und Corona machen den Händlern zu schaffen. Vizepräsident Martin Wetscher ist überzeugt, dass es professionelles Management braucht, um belebte Innenstädte auch in Zukunft zu erhalten.

Digital Services Act: Mehr Transparenz, mehr Chancen

Die EU nimmt eine Weichenstellung beim digitalen europäischen Binnenmarkt vor. Barbara Thaler setzt sich für mehr Fairness, Transparenz und Rechtssicherheit beim Digital Services Act ein.