Vertrauen in Banken stabil, Skepsis bei modernen Technologien

Das “Vertrauensbarometer 2016” zeigt: Das Sparbuch verliert weiter an Interesse, die Österreicher sind trotzdem mit ihrer Hausbank zufrieden. Neue Technologien wie das kontaktlose NFC-Bezahlen stoßen teilweise noch auf Misstrauen.

Weltfondstag – Warum sich Geld in der Spardose nicht vermehrt

Der 19. April ist Weltfondstag: Anlegen, investieren, Vermögen aufbauen – Investmentfonds bieten eine attraktive Rendite bei vertretbarem Risiko.

Tiroler Banken legen bei Vertrauen zu

Das GfK-Vertrauensbarometer zeigt: Die Zufriedenheit mit den Banken bleibt stabil, das Sparbuch und der Bausparvertrag werden für Tirolerinnen und Tiroler zusehends uninteressant. Eigentum in Form von Immobilien ist gefragter denn je.