Neuer Bezirksobmann Franz Jirka startet voller Elan ins Amt

Mit Franz Jirka hat die Wirtschaftskammer im Bezirk Innsbruck-Stadt seit gestern einen neuen Obmann. Der Innsbrucker Heizungstechniker ist bereits seit einiger Zeit als Innungsmeister und Obmann der Sparte Gewerbe und Handwerk tätig.

Franz Jirka als Obmann der Sparte Gewerbe und Handwerk bestätigt

Im Rahmen der konstituierenden Sitzung der Spartenkonferenz Gewerbe und Handwerk wurde vergangenen Freitag das Spartenpräsidium (Spartenobmann und Spartenobmann-Stellvertreter) gewählt. Franz Jirka wurde dabei als Spartenobmann bestätigt.

Im Gewerbe und Handwerk sind Lehrlinge gefragt

Im Tiroler Gewerbe und Handwerk werden Lehrlinge ausgebildet wie immer. Und sie sind gefragter denn je: Aktuell warten an die 750 freie Ausbildungsplätze auf engagierte Jugendliche.

Qualität – die Konstante in unsicheren Zeiten

Corona bringt viele Veränderungen und eine unsichere Situation für die heimischen Betriebe. Für die Tiroler Unternehmen im Handwerk und Gewerbe und ihre Kunden gibt es jedoch eine Konstante: Qualität.

Gewerbe und Handwerk: Talsohle überwunden, Aufschwung in Sicht

Aktuelle Zahlen belegen: Der Einbruch durch Corona war und ist massiv, aber die Erholung ist sichtbar. Förderungen seitens der Politik wie die “Sanierungsoffensive neu” bringen wichtige Impulse.

Rauchfangkehrer arbeiten in eingeschränktem Umfang

Die Einhaltung der Gesundheitsschutzbestimmungen hat auch für Rauchfangkehrer oberste Priorität, der Sicherheitsaspekt darf dabei aber nicht vernachlässigt werden.