“Verantwortung für Österreich”: WK-Spitze fordert Politik mit Weitblick

Reform- und Entlastungskurs so rasch wie möglich fortsetzen – Forderungspaket für den Standort. Tirols WK-Präsident Christoph Walser fordert darüber hinaus den Verzicht auf teure Wahlkampfgeschenke.