Wirtschaftsimpulse für den Bezirk Innsbruck-Land

„Wir leben in einem stark wachsenden Bezirk. Das führt zu sehr guten Voraussetzungen und Chancen für unsere Betriebe, doch wir dürfen uns nicht ausruhen, sondern die wirtschaftliche Zukunft mitgestalten“, weiß Bezirksobmann Patrick

Welcome Service Tirol: Für den letzten Kick

Mit gebündelter Kraft haben Land Tirol, Industriellenvereinigung, Hochschulkonferenz und Tiroler Wirtschaftskammer das „Welcome Service Tirol“ ins Leben gerufen.

Demografieberatung bietet Lösungsansätze

Die WK-Bezirksstelle Landeck lud Touristiker zur kostenlosen Infoveranstaltung der Demografieberatung unter dem Motto „Fachkräftemangel im Tourismus: Mögliche Lösungsansätze“.

„Im Zweifel für den Wirt“ muss die Devise lauten!

Alois Rainer, Obmann der Tiroler Gastronomie, zur Initiative von LH Platter: „Solche klaren Bekenntnisse sind Motivation und Balsam für unsere Wirtinnen und Wirte!”

Größte Hürden für heimische Betriebe

Auch Betriebe haben ihre Schwachpunkte – die Top 3 lauten: Fachkräftemangel, Kostendruck und neue Aufträge. Genau hier braucht es die meiste Unterstützung seitens der Politik, um Firmen stabil und Arbeitsplätze sicher zu machen.

Lösungsforderungen beim Neujahrsempfang in Reutte

WK-Präsident Christoph Walser fordert beim Neujahrsempfang mehr Sachlichkeit. Für Bezirksobmann Christian Strigl sind 2019 Themen wie der andauernde Fachkräftemangel sowie die Fernpassproblematik vorrangig.