Fünf Prozent mehr Lehrlinge im Bezirk Schwaz

Der starke Trend zur Lehre im Bezirk Schwaz hält weiter an. Im Vergleich zum Vorjahr ist die Zahl der Lehrlinge in den Betrieben um 69 gestiegen – von 1.433 auf 1.502 (Stichtag 31.12.2019).

Gute Frisöre haben eine goldene Zukunft

Marion Reiter führt gemeinsam mit ihrer Schwester Caroline Engele den „Friseur Hofer“ in der Innsbrucker Erlerstrasse. Bei den TyrolSkills-Lehrlingswettbewerben sind ihre Lehrlinge immer vorne mit dabei und motivieren sich gegenseitig.

Besser als du denkst: Neue Tourismus-Offensive startet

Die Tourismus-Obmänner Mario Gerber (Hotellerie) und Alois Rainer (Gastronomie) machen sich für das Image ihrer Branche stark und starten eine neue Offensive gegen den Fachkräftemangel.

„Ja! Hier arbeite ich gern!“ erfolgreich gestartet

Hoteliers aus dem Bezirk Landeck sagen JA. Sie stellen sich im Zuge des Projekts „Ja! Hier arbeite ich gern!“ dem Feedback ihrer Mitarbeiter und ließen sich hinsichtlich ihrer Attraktivität als Arbeitgeber bewerten.

Tiroler stärken dem Tourismus den Rücken

Eine Untersuchung des MCI bescheinigt den Tirolern ein hohes Tourismusbewusstsein, beleuchtet aber auch Problemzonen. Kritische Stimmen übertreffen sich gegenseitig im Schwarzmalen. Die Branche setzt auf Sachlichkeit und Augenmaß.

Tourismus: Neue Initiativen gegen die Lücke am Arbeitsmarkt

Mit zahlreichen Initiativen und auf unterschiedlichsten Wegen wird das Ziel verfolgt, die Lücken am touristischen Arbeitsmarkt zu schließen. „Es sind geniale Projekte“, zeigt sich Alois Rainer, Obmann der Fachgruppe Gastronomie,