Martha Schultz ist neue Vorsitzende von EUROCHAMBRES Women Network

Die Zillertaler Unternehmerin Martha Schultz wurde heute zur neuen Vorsitzenden des europäischen Unternehmerinnen-Netzwerkes gewählt. Ihr Ziel: Die weißen Flecken auf der europäischen Women Network-Landkarte sollen bald der Vergangenheit

CETA: Bodenseer warnt vor Spiel mit dem Feuer

Die Diskussion über CETA entwickelt sich zur internationalen Lachnummer. Nachdem zuerst Österreich blockiert hat, sind es nun die Belgier, die mit einem Veto die gesamte EU lahm legen.

Clement: Europa braucht eine Kehrtwende

Wolfgang Clement war unter Gerhard Schröder eine Schlüsselfigur der deutschen Arbeitsmarktreformen. Mit wirtschaft.tirol sprach der einstige deutsche “Superminister” über Beschäftigungsanreize, Ungleichheit und den Handlungsbedarf der

Lendvai: “Zeit der beispiellosen Kakophonie”

Für den bekannten Journalisten und Osteuropa-Experten Prof. Paul Lendvai ist die Zukunft Europas nicht vorhersagbar. In der Flüchtlingsfrage erwartet er keine Solidarität von Polen und Co. , die EU will er nicht mit China oder Indien vergleichen.