Land und WK fixieren Entlastungen für die Tiroler Unternehmen

Die Wirtschaftsgespräche sind abgeschlossen: WK-Präsident Jürgen Bodenseer, LH Günther Platter und LR Patrizia Zoller-Frischauf nutzen die gute Konjunktur für Entlastungen und Bürokratieabbau.

Bodenseer verwundert über Kerns Taschenspielertricks

„Der Bundeskanzler will uns alten Wein in neuen Schläuchen andrehen“, warnt Jürgen Bodenseer, Präsident der Tiroler Wirtschaftskammer, vor dem angekündigten Bündnis Kerns mit der Wirtschaft.

Hotellerie: Mit Mehrwersteuersenkung Jobs und Wachstum schaffen

Der Fachverband Hotellerie der WKÖ fordert eine Mehrwertsteuersenkung. Damit der Schwung in der Branche anhält, seien Entlastungen nötig.

Bodenseer zu Kammerreform: Mitglieder werden entlastet, Service ausgebaut

„Die Formel heißt: spürbare Reduzierung der Beiträge für alle Mitglieder bei gleichzeitig erhöhtem Leistungssprektrum“, bringt es der WK-Präsident auf den Punkt.

Auf Plan A muss Plan U folgen

Der Plan A des Bundeskanzlers enthält positive Schritte in Richtung Wirtschaft. WK-Präsident Bodenseer: “Eine Hochglanz-Inszenierung ist das eine. Das andere ist, dass jetzt dem Plan A der Plan U folgen muss. U wie Umsetzen.”

Entlastungen für die Wirtschaft: Das kommt 2017

2017 treten einige wichtige Neuerungen und Entlastungen für die Wirtschaft in Kraft: vom Aufschubbonus über die Höchstarbeitszeit bis zur Kurzarbeitshilfe.