A1-Chefin Schramböck: “Wir haben nichts zu verlieren”

Margarete Schramböck, Neo-Chefin von A1 und gebürtige Tirolerin, sprach mit wirtschaft.tirol über Frauen in Führungspositionen, Kinderbetreuung, Heimatgefühl und dem viel diskutierten Fachkräftemangel in der IT-Branche.