Bodenseer: Internationale Handelsbeziehungen als Wohlstandsmotor nutzen

Die Diskussion über Handelsabkommen wird speziell in der Öffentlichkeit sehr kritisch geführt und oft für politische Zwecke missbraucht. Für Präsident Jürgen Bodenseer ist der freie Handel alternativlos.