WK-Bezirksstelle Imst und WIFI-Bildungszentrum Oberland: Siegerprojekt steht fest!

Die Entwürfe der „SCHWARZWEISS baumeister | architektur | baumanagement | gmbh“ aus Innsbruck werden umgesetzt. Das Projekt ist für WK-Bezirksobmann Josef Huber ein „großer Meilenstein“.

Bezirk Schwaz: Die Lehre ist im Aufwind

Die WK-Bezirksstelle Schwaz ist in Sachen Lehrlinge äußerst bemüht. Die Zahlen zeigen, der Erfolg stellt sich langsam ein. Bezirksobfrau Martina Entner und Bezirksstellenleiter Stefan Bletzacher dazu im Interview.

Übergabe der TeCboxen an die Pädagogische Hochschule Tirol

TeCboxen unterstützen den technisch-naturwissenschaftlichen Unterricht in den Grundschulen. So kann die Freude am Handwerk weitergegeben werden. In der WK Tirol fand eine Übergabe an die Pädagogische Hochschule Tirol statt.

WIFI: Die „Bildungs-Nahversorger“ in allen Bezirken

Die Bezirksstellen des WIFI garantieren maßgeschneiderte Bildungs-Angebote vor Ort. Die Corona-Krise hat deutlich gemacht, wie wichtig diese Verankerung des WIFI in den Regionen ist.

Walser ist überzeugt: „Tirol wird diese Krise meistern“

Das Wirtschaftsparlament der WK Tirol wählte letzte Woche Christoph Walser zum Präsidenten. Im Interview erklärt er, wo die Politik Impulse setzen kann, was die Krise verändern wird, warum die Ausbildung von Fachkräften wichtig ist.

Online-Turbo für die Unternehmerprüfung

Die Neugestaltung der Unternehmerprüfung ist ein gutes Beispiel, wie Umbrüche Verbesserungsprozesse beschleunigen können. Für Corona wurde die Unternehmerprüfung nicht nur online, sondern komplett neu strukturiert.