Der Sommer klopft an: Tirols Bäder starten in die Freibadsaison

Nach einem guten Winter mit einem Umsatzplus für die Tiroler Bäder starten die Betreiber optimistisch in den Sommer. Der Mystery-Check und die Bevölkerungsbefragung attestieren gute Noten.

Sattes Plus zur Halbzeit-Bilanz

Von November 2017 bis Jänner 2018 erreichte der Bezirk Landeck knapp 2,4 Mio. Nächtigungen. Im Vergleich zum Vorjahr weist die Wintersaison zur Halbzeit-Bilanz ein sattes Plus von 6,1 % auf. In Summe sind das 140.000 Nächtigungen mehr.

Flughafen Innsbruck mit 2017 zufrieden

Für die Verantwortlichen des Flughafen Innsbruck war das Geschäftsjahr 2017 ein Wechselbad der Gefühle. Zwar erreichte man mit knapp 1,1 Millionen Passagieren ein Rekordergebnis, die Insolvenz von Niki aber schmerzt weiterhin.

Zahlreiche Neuerungen in den Tiroler Kinos

Neue Projektoren, Tonanlagen und bessere Sitzqualität: Nach zahlreichen innovativen Investitionen der Tiroler Kinobetreiber im vergangenen Jahr wächst die Kinolandschaft Tirols weiter.

Tiroler Bäder ziehen positive Sommerbilanz

Mehr als 2,3 Millionen Besucher nützten in den vergangenen Monaten das Angebot der Tiroler Bäderbetriebe und tauchten ins kühle Nass. Der Umsatz konnte deutlich gesteigert werden.

Plansee bleibt auf Erfolgskurs, Schwarzkopf wechselt in den Aufsichtsrat

Die Plansee-Gruppe hat im Geschäftsjahr 2016/17 einen konsolidierten Umsatz von 1,17 Milliarden Euro erzielt und setzt seine globale Expansion fort. Die Vorstände Bernhard Schretter und Karlheinz Wex führen die Gruppe künftig nur mehr zu