Tiroler Bauwirtschaft trotz Corona voller Tatendrang

Trotz aller Herausforderungen herrscht in der Branche grundsätzlich eine positive Stimmung in der Branche – jetzt gilt es Maßnahmen für eine nachhaltige Entwicklung zu setzen.

Tiroler Bautag: Wege zum leistbaren Wohnraum

Am 20. Feber diskutierten Experten der Bauwirtschaft in der neuen Werkhalle der BAUAkademie über die Frage, ob ein funktionierender Wohnungsmarkt ausreichend Platz für den privaten und gemeinnützigen Wohnbau bietet.

Positiver Trend in der Tiroler Bauwirtschaft setzt sich fort

Die Tiroler Bauvorschau 2019 zeigt durchwegs zufriedenstellende Entwicklungen in allen Teilbereichen der heimischen Bauwirtschaft.

Tiroler Bautag 2019

Bei der 12. Auflage der Brachenplattform wurde über mögliche Wege aus der Baukostenexplosion diskutiert.

WK Tirol kritisiert Einschränkungen für privaten Wohnbau

Die Tiroler Wirtschaftskammer sieht das heute vorgestellte „Interessentenmodell” kritisch. „Es führt zu einer Einschränkung privater Bautätigkeit und reduziert vor allem das Angebot an Mietwohnungen”, erklärt WK-Präsident

Bauwirtschaft kürt TyrolSkills-Sieger und begrüßt neue Lehrlinge mit der „Aufdingfeier“

In der BAUAkademie Tirol wurden kürzlich 51 Lehrlinge nach altem Brauch in das Handwerk aufgenommen und Daniel Indrist als bester Maurer-Lehrling des Landes ausgezeichnet.