Bodenseer fordert verpflichtende Freizeitunfall-Versicherung

Freizeitunfälle verursachen hohe Kosten für die Betriebe und die Allgemeinheit. WK-Präsident Jürgen Bodenseer fordert eine verpflichtende Freizeitunfall-Versicherung.

Bodenseer: Keine unnötige Panikmache bei AUVA

Reformen zerstören die AUVA nicht, sie sichern deren Fortbestand! Die Zuschüsse für Entgeltfortzahlungen stehen für Präsident Bodenseer nicht zur Debatte.