Innsbrucker Wirtschaft: “Stadt braucht diesen Busparkplatz!”

Für Karl Ischia, Christof Lüftner und Pepi Hackl ist klar: Der Busparkplatz muss bleiben: alles andere erzeugt zusätzlichen Verkehr – von nicht funktionierenden Shuttle-Systemen ganz abgesehen.

Umweltfreundliche Busse in der Tiroler Autobusbranche

Mit der Dieselklasse Euro-6 zählen die Busse der Tiroler Verkehrsunternehmungen zu den umweltfreundlichsten Verkehrsträgern. Jährlich investiert die Branche ca. 20 Mio. Euro in modernste Fahrzeuge.