Die TRIGOS-Sieger 2018 stehen fest

Der TRIGOS ist Österreichs Auszeichnung für Corporate Social Responsibility (CSR). Bewertet wird die unternehmerische Verantwortung im Kerngeschäft und mit Fokus auf Innovationskraft sowie Wirkung und der Zukunftsfähigkeit der Projekte.

Pauliner Preis für außerordentliche Leistungen

Für besondere Leistungen vergibt die WK Bezirksstelle Schwaz heuer erstmalig den sogenannten Pauliner Preis in Höhe von 1.000 Euro für außerordentliche Schüler am humanistischen Gymnasium Paulinum.

TRIGOS Tirol 2018: Die Nominierten stehen fest!

Sieben Unternehmen haben die Chance auf eine “Auszeichnung für Wirtschaften mit Verantwortung”. Die großen Gewinner werden bei der TRIGOS-Gala am 21. Juni gekürt.

MPreis gewinnt TRIGOS Österreich

Der “TRIGOS” wird an Unternehmen verliehen, die ihre Verantwortung gegenüber Umwelt und Gesellschaft vorbildhaft wahrnehmen. Das Tiroler Familienunternehmen setzte sich heuer in der Kategorie „Ganzheitliches CSR-Engagement“ durch.

MPREIS für Trigos Österreich nominiert

Unter den 27 Nominierten für den TRIGOS, Österreichs Auszeichnung für Corporate Social Responsibility, findet sich nur ein Unternehmen aus Tirol: der Lebensmittelhändler MPREIS aus Völs.

Tiroler KOMPASS Verlag räumt bei ITB-BuchAwards in Berlin doppelt ab

Mit dem Rennradführer „Die höchsten Rennradtouren – Österreich“ und das Wanderbuch „München mit den Münchner Hausbergen“ überzeugte der KOMPASS Verlag die Jury des BuchAwards der weltgrößten Tourismusmesse ITB in Berlin.