Mahrer: In Österreich fehlen 162.000 Fachkräfte

Die Wirtschaftskammer Österreich (WKÖ) hat bei heimischen Unternehmen den Bedarf an Fachkräften erheben lassen: Demnach werden österreichweit 162.000 Fachkräfte gesucht, weit mehr als bisher angenommen. WKÖ-Präsident Mahrer fordert

Hackl kontert Hauser: „Völlige Unkenntnis der wahren Probleme”

Josef Hackl, WK Tourismus-Spartenobmann, reagiert mit Kopfschütteln auf die Aussagen von FPÖ-NR Gerald Hauser. Dieser fordert, anstelle von Saisonniers-Kontingenten auf die Aktivierung des Arbeitsmarktes für Jobs im Tourismus zu setzen.

Das Lösungsprogramm. Von der Wirtschaft – Für das Land

Die Tiroler WK hat ihren Beitrag für die Landesentwicklung an die Politik übergeben. Mit Vorschlägen für die kommende Legislaturperiode – konkret, praxisorientiert und direkt umsetzbar.

Arbeitslosigkeit war zum Jahresausklang erneut rückläufig

Der Trend am Arbeitsmarkt hat auch im letzten Monat des Jahres 2017 angehalten: Die Zahl der Arbeitslosen ist weiter gesunken.

Industrie brummt und stabilisiert heimischen Arbeitsmarkt

Die heimische Industrie brummt und soll 2017 um zumindest 4 Prozent wachsen, was über dem langfristigen Durchschnitt liege, erwarten die Wirtschaftsexperten der Bank Austria. Das gute Geschäftsklima schlägt sich auch im Beschäftigungswachstum

Andere reden über Probleme, wir reden über Lösungen!

Das ‘Lösungsprogramm’ der Tiroler WK wurde an die Landespolitik übergeben. Die praxisorientierten Vorschläge der Unternehmerschaft für die kommende Legislaturperiode der Landesregierung reichen von schnelleren Verfahren bis zur Bau-