Maskenpflicht: Lockerungen für Gastro-Mitarbeiter nötig

Warum gilt für Mitarbeiter im Handel keine Maskenpflicht mehr, in der Gastronomie aber schon? Obmann Alois Rainer fordert ein Ende dieser Ungerechtigkeit.

Tourismus zwischen Hoffen und Bangen

„Bitte warten”, heißt es derzeit noch für die Tourismusbranche. Der für Tirol so wichtige Wirtschaftssektor braucht praxistaugliche Rahmenbedingungen und Unterstützungen, um aus dieser Krise zu kommen.

Abholen von Speisen in Lokalen erlaubt

Die Frage, ob Gäste ihr Speisen auch abholen dürfen, sorgte bei Gastronomen in den vergangenen Wochen für Unsicherheit. Nun gibt es eine praxisgerechte Regelung.

Neue Entwicklung rüttelt an der Existenz der Tiroler Wirte

Gastronomieobmann Alois Rainer ist enttäuscht über die Intransparenz, mit der die Wirte derzeit zu kämpfen haben: „Die Epidemieverordnung wurde quasi über Nacht außer Kraft gesetzt!“

Besser als du denkst: Neue Tourismus-Offensive startet

Die Tourismus-Obmänner Mario Gerber (Hotellerie) und Alois Rainer (Gastronomie) machen sich für das Image ihrer Branche stark und starten eine neue Offensive gegen den Fachkräftemangel.

Tiroler stärken dem Tourismus den Rücken

Eine Untersuchung des MCI bescheinigt den Tirolern ein hohes Tourismusbewusstsein, beleuchtet aber auch Problemzonen. Kritische Stimmen übertreffen sich gegenseitig im Schwarzmalen. Die Branche setzt auf Sachlichkeit und Augenmaß.