Kufstein

Mehr als nur ein Bodenbelag

Echte Hingucker für jede Räumlichkeit: Seit Jahrzehnten werden in Breitenbach von der Familie Jordan strapazierfähige und hochwertige Teppiche aus Schafwolle in Handarbeit hergestellt.

Vom Gymnasiast zum Lehrling

Der junge Herr ist zuvorkommend, adrett und wird von den Gästen geliebt. Er spricht deutlich und weiß sich zu helfen, wenn jemand einen Sonderwunsch hat. Marco Huber ist begeisterter Lehrling in Service und Küche am Penzinghof.

Kufstein lud zum traditionellen Neujahrsempfang

Beim Neujahrsempfang in Kufstein fordert WK-Präsident Christoph Walser mehr Sachlichkeit. Für Bezirksobmann Martin Hirner steht im kommenden Jahr die anhaltende Verkehrsproblematik und der Fachkräftemangel im Fokus.

70 Jahre Lindner: Spannendes Jubiläumsjahr

1948 wurde mit dem S14 der erste Lindner-Traktor gefertigt. Eine Oldtimer-Rallye bildete den Höhepunkt des Jubiläumsjahres und mit der Niederlassung in Frankreich hat das Familienunternehmen zudem ein Zeichen gesetzt.

Schmökern und stöbern bei Armütter

Seit über 200 Jahren befindet sich die Papier- und Buchhandlung Armütter mit seinem vielfältigen Angebot in der Rattenberger Innenstadt. Sonja Altenburger führt den Familienbetrieb nun in der achten Generation.

TyrolSkills: Junge Menschen sind motiviert

Bei den TyrolSkills 2018 haben aus ganz Tirol 2.969 Lehrlinge in 64 Lehrberufen teilgenommen. In der WK Bezirksstelle Kufstein fand die Verleihung der Auszeichnungen für die Lehrlingswettbewerbe statt.

Digitalisierung für Handwerksbetriebe

Die Digitalisierung ist in aller Munde. Doch gerade für kleine und mittelständische Unternehmen stellt sich oft die Frage: Wie kann man die Digitalisierung nutzen? Die FH Kufstein hat dafür ein kompaktes Programm entwickelt.

Aeoon revolutioniert digitalen Textildruck

Mit wuchtiger Innovationskraft revolutioniert das Kramsacher Unternehmen Aeoon Technologies den Weltmarkt des digitalen Textildrucks. Vieles wäre wohl förderwürdig gewesen, doch fehlte für die Antragsstellung schlicht die Zeit.

Wirtschaftskammern der Europaregion zeichnen Jungforscher und Junginnovatoren aus

Im Rahmen des Tiroltages beim Forum Alpbach wurden Hannes Schuler und Moritz Maroder von den Euregio Wirtschaftskammern als Jungforscher bzw. Junginnovator ausgezeichnet.

Single Use Support GmbH schließt Marktlücke

Das Start-up Single Use Support mit Sitz in Kufstein entwickelt neuartige Produkte und maßgeschneiderte Lösungen für die biopharmazeutische Industrie. Mit ihren Technologien schließen die Unternehmer eine Marktlücke im

Information aus dem Serviceportal