Innsbruck Land

Northlight Creative: “Wir leben unsere Passion”

„We love to create emotions“ ist einer der Leitsprüche der Eventagentur Northlight GmbH mit Sitz in Ampass. Von der Firmeneröffnung bis zum neuen Logo und dem Videorückblick wird von der Agentur alles abgedeckt.

Jeremias Fuchs setzt auf persönlichen Kontakt

Im Juli feierte Jeremias Fuchs seine 10-jährige Selbstständigkeit. Nach wie vor legt der Handelsagent großen Wert auf einen ausgewogenen Mix des Angebotes und auf Ehrlichkeit.

Hallo Drehmoment: Industrie & Wirtschaft zum Anfassen

Unter dem Motto „Hallo Drehmoment“ ermöglichen über 30 Unternehmen am 3. und 4. Oktober 2019 in der Region Salzstraße Zirl und Inzing interessierten Besuchern einen Blick hinter die Kulissen.

Föger vermittelt das „Dahoam“-Gefühl

Stefan Föger und Hannes Haffner, die dritte Generation des Einrichtungshauses Föger, läuten mit Umbauarbeiten und strategischen Veränderungen ein neues Zeitalter ein.

Made in Thaur – handgemachtes Eis am Stiel

Mit ihrem Label „Hitzefrei“ verkauft Laura Mesmer selbstgemachtes Eis, das aus regional und saisonal angebauten Früchten hergestellt wird.

Flip Lab Trampolinpark feierlich eröffnet

Das lange Warten hat ein Ende: Seit Ende Mai können alle Action- und Spaßbegeisterte die ersten Sprünge im Flip Lab Innsbruck, Tirols neuer und größter Trampolinhalle, machen.

Dach+Fach sorgt für Behaglichkeit

Der Holzbaubetrieb Dach+Fach setzt seit 1996 gezielt Wohnträume in die Realität um und geht dabei besonders auf individuelle Kundenwünsche für die eigenen vier Wände ein.

Offenes Werkstor begeistert Besucher

“Ihre Boardingkarte bitte“ – mit diesem sympathischen Einstieg startete für 600 Teilnehmer ein ganz besonderer Abend. Bereits zum vierten Mal öffneten zwölf Firmen in Hall und Innsbruck im Rahmen des Offenen Werkstors ihre Türen.

Berufs-Festivals 2019: Berufe zum Anfassen

Viele absolvierte Schnuppertage und begonnene Lehrstellen zeigen den Erfolg des Berufs-Festivals, das auch dieses Jahr wieder in den Räumlichkeiten der WK Innsbruck über die Bühne geht.

Ofenbau Kiechl gibt Flammen einen Rahmen

Moderne Heizanlagen, Wärmepumpen und Klimawandel konnten dem Holzofen wenig anhaben. Der Hafnerbetrieb Ofenbau Kiechl bildet nicht zuletzt deshalb mit beherztem Einsatz qualifizierten Handwerkernachwuchs aus.