Tourismus: Neue Initiativen gegen die Lücke am Arbeitsmarkt

Mit zahlreichen Initiativen und auf unterschiedlichsten Wegen wird das Ziel verfolgt, die Lücken am touristischen Arbeitsmarkt zu schließen. „Es sind geniale Projekte“, zeigt sich Alois Rainer, Obmann der Fachgruppe Gastronomie,

Tiroler stehen Tourismus positiv gegenüber

Wie denken die Tiroler über den Tourismus im Land und wo drückt der Schuh? Die aktuell vom MCI Tourismus veröffentlichte Studie zum Tourismusbewusstsein ging diesen Fragen nach.

Jetzt ist das Zeitfenster für Reformen geöffnet

Die WKÖ hat ihre Forderungen an die neue Regierung auf den Tisch gelegt. Österreich braucht jetzt mutige Reformen, die uns vom Mittelmaß wieder zurück an die Spitze bringen. Das kurbelt die Konjunktur an und schafft Jobs.

„Bayern lassen sich nicht vorschreiben, wo sie Urlaub machen!“

Dass der bayerische Ministerpräsident Markus Söder seine Landsleute auffordert, ihren Urlaub in Bayern statt in Tirol zu verbringen, stößt bei Touristikern auf erstauntes Unverständnis.

Top-Industrie-Lehrlinge “freigesprochen”

Kürzlich wurden bei der Freisprechfeier in Innsbruck zahlreiche „ausgezeichnete” Nachwuchs-Fachkräfte der Industrie geehrt.

Was sich die Tiroler vom Christkind wünschen

Was sich die Tiroler vom Christkind wünschen – der Tiroler Handel startet ins Weihnachtsgeschäft. Im Schnitt planen die Tirolerinnen und Tiroler heuer 370 Euro für Geschenke auszugeben und der stationäre Handel legt zu.