Digitale Berufsorientierung hilft gegen realen Fachkräftemangel

Die Wirtschaft nimmt zum Glück wieder Fahrt auf. Doch damit wird auch der Fachkräftemangel wieder akut. Damit Talente ihren richtigen Platz finden, braucht es professionelle Berufsorientierung – in Corona-Zeiten verstärkt über digitale

Tiroler Standortanwälte: Ökonomie und Ökologie auf Augenhöhe

Die Tiroler Standortanwälte sind seit einem Jahr in ihrer Funktion. Sie setzen sich für regionalwirtschaftlich sinnvolle Projekte ein und fordern mehr Fairness in Verfahren.

Gewerbe & Handwerk fordert kostenlose Tests für Mitarbeiter

Die Auftragslage im Gewerbe ist besser als erwartet. Obmann Franz Jirka fordert vom Bund dennoch kostenlose Tests und klare Vorgaben, “sonst stehen wir im Winter vor einem Scherbenhaufen!”

„Ich bin Tischlerin“ – eine Lehre mit viel Freude

Junge Frauen trauen sich immer öfter in typische Männerberufe. Chiara Ortner und Evelin Fuetsch erzählen von ihrer Tischler-Lehre und wie sie sich tagtäglich in der Tischlerei von Simone Hirzinger behaupten.

Dr. Dub holt die Vinyl-Scheibe zurück

Andy Eppensteiner und Markus Waltl aus Fieberbrunn produzieren unter dem Namen „Dr. Dub Vinyl Recording Service“ Schallplatten für die ganze Welt. Rund 2.500 Einzelanfertigungen fertigen die zwei Musik-Liebhaber pro Jahr.

Duale Akademie: „Meine Chance auf berufliche Weiterentwicklung“

Pascal Fuchs aus Innsbruck hat eine Lehre als KFZ-Techniker und Systemelektroniker absolviert. Ab September ist er Tirols erster Kandidat, der die Duale Akademie als Automobilkaufmann startet.