Pitztal und Ötztal – eine gewinnbringende Fusion

Fakten lügen nicht. Der Zusammenschluss der Gletscherskigebiete Pitztal und Ötztal würde sich als hochprofitabel für die Tiroler Wirtschaft erweisen.

Die neue WKO-Kampagne #schaffenwir

Die neue Kampagne #schaffenwir der Wirtschaftskammer holt Erfolgsgeschichten vor den Vorhang und setzt auf Teamgeist in den Betrieben. Die Voraussetzung für einen starken Standort sind Rahmenbedingungen, die Lust auf Leistung machen.

Tiroler Seilbahnen sind “bestens gerüstet“

Beim Tiroler Seilbahntag in Seefeld blickte die Branche voller Zuversicht der kommenden Wintersaison entgegen. Tenor: Damit der Aufwärtstrend anhält, muss die Bundespolitik die Richtung der vergangenen Periode beibehalten.

Größte Hürden für heimische Betriebe

Auch Betriebe haben ihre Schwachpunkte – die Top 3 lauten: Fachkräftemangel, Kostendruck und neue Aufträge. Genau hier braucht es die meiste Unterstützung seitens der Politik, um Firmen stabil und Arbeitsplätze sicher zu machen.

Walser zur Verkehrspolitik: “Herumdoktern ohne Wirkung und Erfolg!”

“Wir haben nicht nur ein Verkehrsproblem. Das viel größere Problem haben wir damit, wie wir mit dieser Thematik umgehen”, hält Christoph Walser, Präsident der Tiroler Wirtschaftskammer, fest.

Standort Tirol: Spannende Branchen, spannende Zukunft

Allein durch Gründung, Erweiterung und Ansiedelung von Unternehmen wurde im Jahr 2018 die Tür für 240 neue, hochwertige Arbeitsplätze in Tirol geöffnet. Die Unternehmen Qwstion und BHS Technologies sind nur zwei Beispiele.