Tirol bleibt ein Land der Gründer

Im ersten Halbjahr 2018 konnten 1379 neue Unternehmensgründungen verzeichnet werden. Tirol liegt mit 230 neuen Unternehmen pro Monat somit weiterhin auf einem sehr hohen Niveau.

Fähigkeiten der Zukunft erkennen – aber wie?

Das Bildungsconsulting der WK Tirol hat ein Modell entwickelt, mit dem sich – ausgehend von einer zukunftsorientierten beruflichen Ausbildung – effizient Kompetenzen ermitteln und entwickeln lassen.

Strom-Engpass befeuert Handlungsbedarf

Ab 2030 droht Österreich der Strom-Engpass. Diese alarmierende Feststellung gibt den Kraftwerks-Ausbauplänen Stoff. „Wir müssen handeln – und zwar heute“, weiß WK-Vizepräsident Manfred Pletzer.

Flexibilisierung: Praxis und Gesetzeslage endlich synchron

Österreich bekommt zeitgemäße Arbeitszeitregeln. Damit lassen sich Leistungen rechtlich gesichert so erbringen, wie es die Kunden längst einfordern. Das sieht auch der Großteil der Arbeitnehmer so.

Goldregen beim Bundeslehrlingswettbewerb der Konditoren 2018

Der diesjährige Bundeslehrlingswettbewerb der Konditoren im WIFI in Salzburg fand unter top Bedingungen statt. Tirol holt Gold und Silber, Bronze geht an Wien.

Bodenseer fordert: Daumenschrauben für Regionalbanken lösen!

Die USA erleichtern die Regulierung für kleinere Banken. Auch Europa sollte mehr Augenmaß an den Tag legen und Regionalbanken nicht wie internationale Banken-Konzerne behandeln, fordert der Präsident der Tiroler Wirtschaftskammer, Jürgen