Digitalisierung für Handwerksbetriebe

Die Digitalisierung ist in aller Munde. Doch gerade für kleine und mittelständische Unternehmen stellt sich oft die Frage: Wie kann man die Digitalisierung nutzen? Die FH Kufstein hat dafür ein kompaktes Programm entwickelt.

Spatenstich für neues Montavit Bürogebäude

Das Absamer Pharmaunternehmen Montavit hat den Spatenstich für die Errichtung eines neuen, fünfstöckigen Bürogebäudes gesetzt, um den wachsenden Mitarbeiterzahlen gerecht zu werden.

Winkler Hackgut steht für Energieholz-Kompetenz

Im Jahr 1994 entschied sich Hubert Winkler für die Selbstständigkeit. Seitdem hat sich das Unternehmen Winkler GmbH laufend entwickelt. Vor rund 20 Jahren erfolgte der Einstieg in die Energieholzerzeugung.

Gelebte Partnerschaft im Zeichen des Tiroler Gemüses

Beim diesjährigen “Gemüsefest”, das in der Tiroler Wirtschaftskammer gefeiert wurde, zogen die Gemüsebauern Bilanz über die Erntesaison und bekräftigten ihre gelebte, starke Partnerschaft mit dem Tiroler Handel.

Agilität: Den entscheidenden Schritt voraus

Wer seinen Betrieb mit Agilität führt, nutzt die Kraft der Veränderung – anstatt sich dagegen zu wehren. Das Bildungsconsulting der WK Tirol hat die passenden Werkzeuge dazu.

Raumanzug-Simulator Serenity: Leuchturmprojekt mit Lokalbezug

In der WK Tirol haben das Österreichische Weltraum Forum (ÖWF) und der Förderverein Technik Tirol (FVT) die zweite Generation eines Raumanzug-Simulators präsentiert, der unter anderem von Tiroler Schülern und Studenten mitentwickelt

Raumanzug-Simulator Serenity: Leuchturmprojekt mit Lokalbezug

In der WK Tirol haben das Österreichische Weltraum Forum (ÖWF) und der Förderverein Technik Tirol (FVT) die zweite Generation eines Raumanzug-Simulators präsentiert, der unter anderem von Tiroler Schülern und Studenten mitentwickelt

Fahrzeughandel setzt sich für Mobilitätsprämie ein

Dieter Unterberger, Sprecher des Tiroler Fahrzeughandels, plädiert dafür, dass es Anreize braucht, damit alte Pkw ausgemustert werden.

Zuwachs für „Tirol Q“-Familie

Seit fast zehn Jahren steht “Tirol Q” für höchste Qualitätsstandards in der Gesundheitswirtschaft. Kürzlich wurden drei neue Mitglieder in die “Tirol Q”-Familien aufgenommen.

Gewerbe und Handwerk will mehr Power für die Meister

Die Zahl der Lehranfänger steigt und die Konjunktur ist “noch” auf einem Allzeithoch. Für die Meister fordert Obmann Franz Jirka die endgültige Gleichstellung mit der schulischen Ausbildung.

Bodenseer: Internationale Handelsbeziehungen als Wohlstandsmotor nutzen

Die Diskussion über Handelsabkommen wird speziell in der Öffentlichkeit sehr kritisch geführt und oft für politische Zwecke missbraucht. Für Präsident Jürgen Bodenseer ist der freie Handel alternativlos.

Die Politik muss der Bahn auf die Sprünge helfen

Tagung der Euregio-Kammern: Die Wirtschaft ist bereit zur Verkehrsverlagerung – aber die Bahn muss ausbauen, modernisieren und in den Tarifen attraktiv werden.