Abschlussfeier TyrolSkills 2019

Kürzlich fand im Festsaal des Gymnasiums Lienz die alljährliche Abschlussfeier der Lehrlingswettbewerbe TyrolSkills statt. 78 Lehrlinge wurden für ihre hervorragenden Erfolge bei den Wettbewerben geehrt.

Vier zweifache Landessieger, zwölf Landessieger, 15 zweite Plätze, zehn dritte Plätze und 37 Gewinner des „Goldenen Leistungsabzeichens“ erhielten für ihre ausgezeichneten Leistungen Trophäen und Urkunden verliehen. Bezirksobfrau Michaela Hysek-Unterweger, die die Ehrungen vornahm, sprach den Lehrlingen in ihrer Rede höchste Anerkennung aus und gratulierte ihnen zu den Auszeichnungen: „Ein großer Dank gilt auch den Lehrberechtigten, die durch die engagierte Lehrlingsausbildung einen wesentlichen Teil zu diesen Erfolgen beitragen.“

In kaum einem anderen Land in Europa ist die Jugendarbeitslosigkeit so niedrig wie in Österreich. Ein Grund dafür ist mit Sicherheit das Erfolgsmodell Lehre. „Unser Ziel ist es, dass Lehrlinge und Eltern stolz auf den gewählten Ausbildungsweg sind. Talent und Veranlagung der Kinder sollen im Zentrum für die Berufsentscheidung stehen. Die duale Ausbildung verbindet Theorie und Praxis auf einzigartige Weise und formt junge Menschen zu qualifizierten Fachkräften, die am Arbeitsmarkt überaus gefragt sind“, so Hysek-Unterweger.

Die Anzahl der Lehrlinge ist in Osttirol seit Jahren rückläufig. Im letzten Jahr konnte ein leichter Anstieg von 790 im Jahr 2017 auf 823 im Jahr 2018 verzeichnet werden. Osttirols junge Fachkräfte sichern sich bei den Lehrlingswettbewerben auf Landes- und Bundesebene außergewöhnlich viele Spitzenplätze. Das hervorragende Ergebnis dieses Abends unterstreicht einmal mehr das hohe Niveau der Ausbildung von Lehrlingen in den Betrieben und in den Fachberufsschulen.

Diesen Post teilen
X

Ihre Anmeldung für aktuelle Tiroler Wirtschaftsnews – Fast geschafft!

Bitte überprüfen Sie Ihren E-Mail-Eingang. Sie erhalten in Kürze unter der angegebenen E-Mail-Adresse eine Nachricht mit einem Bestätigungslink.
Ein Klick auf den Bestätigungslink schließt die Anmeldung ab.

Sehen Sie gegebenenfalls unter „Werbung“ oder „Spamverdacht“ nach, sollten Sie die E-Mail nicht in Ihrem normalen Posteingang finden.

Jetzt Newsletter abonnieren und regelmäßig personalisierte Tiroler Wirtschaftsnews erhalten!
(Ihre Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben)

Bitte warten, Sie werden angemeldet!
Bitte füllen Sie alle Felder aus!