Kommerzialrat für Tourismuspionier Johann Kröll

Johann Kröll ist eine tragende Säule des Tourismus im Oberland und wurde jetzt für seine unzähligen Verdienste mit dem Berufstitel Kommerzialrat ausgezeichnet.

Der Hotelier und Seilbahner aus Nauders ist ein Vollblutunternehmer. “Du bist einer der Pioniere, die vor Jahrzehnten die Basis für den heutigen Erfolg von unserem Tirol gelegt haben”, streute WK-Vizepräsident Franz Hörl dem neuen Kommerzialrat Johann Kröll Rosen. “Und du hast nicht nur gezeigt, dass du als Unternehmer was kannst, du hast dich auch für deine Branche, etwa im Bezirksausschuss oder in der Sterneklassifizierung, eingesetzt. Dafür sind wir dir zu großem Dank verpflichtet!”

Ideenreichtum und Hartnäckigkeit

Vor über 50 Jahren bewies der Unternehmer aus dem Tiroler Oberland Mut und Weitblick, indem er sich für den Aufbau eines Hotelbetriebes im damals noch infrastrukturell schwach aufgestellten Nauders entschied. Relativ ,,klein” angefangen ist das Hotel “Mein Almhof” heute einer der Vorzeigebetriebe in der gesamten Hotelbranche Österreichs.

“Seinem Ideenreichtum, vor allem aber seiner Hartnäckigkeit ist es z.B. zu verdanken, dass mit der Einführung eines Autoreisezuges von Norddeutschland nach Landeck mehr Gäste in die Tourismusregionen des Bezirkes gelockt werden konnten”, erinnerte anlässlich der Verleihung Tourismusobmann Josef Hackl an den Weitblick des Tourismuspioniers.

62 Lehrlinge aus Nauders

“Mein Almhof” ist seit seiner Gründung nicht nur ein Vorzeige-, sondern auch ein hervorragender Ausbildungsbetrieb. Mehr als 80 Lehrlinge haben dort ihr Handwerk gelernt, davon allein 62 aus Nauders. “Johann Kröll hat uns gezeigt, dass es im Unternehmerleben um das große Ganze geht. Aus diesem Grund hat er sich die Auszeichnung und den Berufstitel `Kommerzialrat´ mehr als verdient. Im Namen der Tiroler Wirtschaft sage ich ein ganz herzliches vergelt’s Gott!”

»Weitere Informationen: Mein Almhof

Diesen Post teilen
X

Ihre Anmeldung für aktuelle Tiroler Wirtschaftsnews – Fast geschafft!

Bitte überprüfen Sie Ihren E-Mail-Eingang. Sie erhalten in Kürze unter der angegebenen E-Mail-Adresse eine Nachricht mit einem Bestätigungslink.
Ein Klick auf den Bestätigungslink schließt die Anmeldung ab.

Sehen Sie gegebenenfalls unter „Werbung“ oder „Spamverdacht“ nach, sollten Sie die E-Mail nicht in Ihrem normalen Posteingang finden.

Jetzt Newsletter abonnieren und regelmäßig personalisierte Tiroler Wirtschaftsnews erhalten!
(Ihre Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben)

Bitte warten, Sie werden angemeldet!
Bitte füllen Sie alle Felder aus!