Berufs-Festivals für die richtige Berufswahl

Der Bezirk Schwaz steht momentan ganz im Zeichen der Berufsorientierung. Unter dem Motto „Berufe zum Anfassen“ veranstaltete die Wirtschaftskammer Schwaz wieder an vier Standorten Berufs-Festivals.

Die Lehre ist im Aufwind. Erstmals seit einigen Jahren können wir in Tirol wieder steigende Lehrlingszahlen verzeichnen – so auch im Bezirk Schwaz. Das ist sehr erfreulich, denn auch Fachkräfte sind gesucht wie nie. Eine Lehre bietet in der heutigen Zeit nicht nur eine solide Grundausbildung, sondern auch zahlreiche Weiterbildungs- und Aufstiegsmöglichkeiten. Derzeit werden im Bezirk Schwaz in rund 500 Betrieben 1.433 Lehrlinge ausgebildet. Die ausgewogene Wirtschaft im Bezirk bietet ein sehr breites Spektrum an Ausbildungsmöglichkeiten an – vom kaufmännischen oder kreativen bis zum hochtechnisierten Lehrberuf ist alles möglich. Die Berufs-Festivals „Berufe zum Anfassen“ haben auch heuer im März wieder stattgefunden. Mit diesen Veranstaltungen will die Wirtschaftskammer Schwaz gemeinsam mit den Lehrbetrieben aus der Region die Berufe vorstellen und die vielfältigen und interessanten Ausbildungsmöglichkeiten aufzeigen.

An die 60 Betriebe machen jedes Jahr mit und stellen ihre Lehrberufe allen Schülerinnen und Schülern aus den 3. Klassen der Neuen Mittelschulen vor. Jeder Jugendliche darf typische Tätigkeiten ausprobieren – von Frisuren stylen bis Mauern bauen oder elektrische Schaltungen anlegen wird alles geboten. So erhalten die 13-Jährigen praktische und leicht verständliche Einblicke in die Lehrberufe. Bezirksstellenleiter Stefan Bletzacher freut sich ganz besonders über die fachpraktischen Berufsinfos: „Durch das Handanlegen und das Ausprobieren von typischen Tätigkeiten wird die oft sehr theoretische Berufsorientierung praxisnah und verständlich für die Jugendlichen. So können die Fachkräfte sehr gut zeigen, was alles in einem Beruf steckt.“

Bilder und Impressionen der Berufs-Festivals 2019:

Berufs-Festival Jenbach

Berufs-Festival Schwaz

Berufs-Festival Fügen

Berufs-Festival Mayrhofen

Wir danken den Betrieben für die Teilnahme am Berufs-Festival und für das große Engagement:

Autohaus Gratz, Autohaus Luxner Mayrhofen, Autohaus Luxner Strass, Autohaus Schlitters, Bäckerei Adler, Binderholz, DAKA Entsorgungsunternehmen, DBM Installationstechnik, Eberharter Installationen, Elektro Sporer, Elektro Tom, Erwin Steiner Installationstechnik, Fliesen Baumann, Franz Lechner Bau, Friseur Mair, GA Actuation Systems, Gartenbau Kerschdorfer, Gartencenter Leo, Gärtnerei Kröll, Glas Siller, Haare Angerer, Hotel Berghof Mayrhofen, Hotel Pachmair, Innio Jenbacher, Installationen Volgger, Knauer Möbelhandwerk, Lang-Bau, Malerei Erler, Mayrhofner Bergbahnen, Metallbau Erich Trinkl, Metallbau Stauder, Möbel Freudling, Möbel Wetscher, Mol amol Kurt Niederwolfsgruber, M-Preis, Opbacher Installationen, Radio- und Fernsehmechaniker Mairzedt, Radsport Unterlercher, Raiffeisenregionalbank Achensee, Raiffeisenbanken im Hinteren Zillertal, Raiffeisenbank im Vorderen Zillertal, Raiffeisenregionalbank Schwaz, Rieder Bau, Schober Elektrotechnik, Skiliftgesellschaft Hochfügen, Spenglerei Helmut Fleidl, Spenglerei, Glaserei Schuster, Sport Manni, Sport Unterlercher, Sport Wörndle, Sporthotel Alpenrose, Stadtwerke Schwaz, Stock Ressort, Strabag, Stuckateur Franz König, Tapezierer Hechenblaickner, Tirolack, Tischlerei Gebrüder Wehle, Toyota Bacher, Walser Stein, Zimmerei Holzbau Erler, Zimmerei Walter Eberl

Diesen Post teilen
X

Ihre Anmeldung für aktuelle Tiroler Wirtschaftsnews – Fast geschafft!

Bitte überprüfen Sie Ihren E-Mail-Eingang. Sie erhalten in Kürze unter der angegebenen E-Mail-Adresse eine Nachricht mit einem Bestätigungslink.
Ein Klick auf den Bestätigungslink schließt die Anmeldung ab.

Sehen Sie gegebenenfalls unter „Werbung“ oder „Spamverdacht“ nach, sollten Sie die E-Mail nicht in Ihrem normalen Posteingang finden.

Jetzt Newsletter abonnieren und regelmäßig personalisierte Tiroler Wirtschaftsnews erhalten!
(Ihre Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben)

Bitte warten, Sie werden angemeldet!
Bitte füllen Sie alle Felder aus!