Keine Wartefrist beim Kauf der Digitalen Vignette in der Trafik

In vielen österreichischen Trafiken sind Jahres- und Kurzzeitvignetten sowohl in der klassischen als auch in der digitalen Form erhältlich. Kauft man die Digitale Vignette in der Trafik, ist sie sofort gültig.

Wer in einer Trafik eine Digitale Vignette erwirbt, muss keine Wartezeiten oder Fristen abwarten, die Vignette gilt sofort, stellt der Obmann des Tiroler Landesgremiums der Tabaktrafikanten, Martin Wacker, klar. Fahrer können also gleich anschließend auf allen vignettenpflichtigen Straßen in Österreich unterwegs sein.

Wenn also in den Medien davon die Rede ist, dass der 14. Jänner der letzte Tag für den Kauf einer Digitalen Vignette mit Gültigkeit ab dem 1. Februar 2019 sei, so gilt das nur bedingt, nämlich dann, wenn man die Vignette übers Internet bestellt. Denn nur beim Online-Kauf gilt diese 18-tägige Konsumentenschutzfrist.

„In 1.500 Trafiken österreichweit ist die Digitale Vignette jederzeit zu erwerben. Zu den bekannten Vorteilen der digitalen Version gegenüber der Klebevignette kommt beim Kauf in der Trafik die sofortige Gültigkeit noch dazu,“ erklärt Wacker.

Diesen Post teilen
X

Ihre Anmeldung für aktuelle Tiroler Wirtschaftsnews – Fast geschafft!

Bitte überprüfen Sie Ihren E-Mail-Eingang. Sie erhalten in Kürze unter der angegebenen E-Mail-Adresse eine Nachricht mit einem Bestätigungslink.
Ein Klick auf den Bestätigungslink schließt die Anmeldung ab.

Sehen Sie gegebenenfalls unter „Werbung“ oder „Spamverdacht“ nach, sollten Sie die E-Mail nicht in Ihrem normalen Posteingang finden.

Jetzt Newsletter abonnieren und regelmäßig personalisierte Tiroler Wirtschaftsnews erhalten!
(Ihre Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben)

Bitte warten, Sie werden angemeldet!
Bitte füllen Sie alle Felder aus!