Achensee Tourismus blickt auf erfolgreichen Sommer

Erstmals erreichte die Region Achensee diesen Sommer über eine Million Nächtigungen. Mit neuen Infrastrukturprojekten, sowohl für die Sommer-, als auch für die Wintersaison, soll das Angebot noch erweitert werden.

Über ein ausgezeichnetes Ergebnis darf sich die Tourismusregion Achensee freuen. Zum ersten Mal konnten in der gesamten Region über eine Million Sommernächtigungen verbucht werden. Für das Tourismusjahr 2018 wurden insgesamt über 1,6 Millionen Nächtigungen registriert, was sich in einem Plus von 4,5 Prozent widerspiegelt. Zudem liegt die Region Achensee mit 185 Vollbelegstagen im Jahr tirolweit an der Spitze. Auch der Umsatz pro Bett liegt mit über 13.600 Euro über dem regionalen Durschnitt von knapp 8.000 Euro.

Für Martin Tschoner, Geschäftsführer von Achensee Tourismus, sind diese Ergebnisse zwar Grund zur Freude, stellen aber nicht das Hauptaugenmerk dar: „Wichtiger als diese Zahlen ist für uns die qualitativ hochwertige Entwicklung der Tourismusregion Achensee zum Wohle aller hier lebenden Menschen“, so Tschoner. Besonderer Wert soll hierbei auf den nachhaltigen Ausbau der Infrastruktur gelegt werden. So wurden, nach der Eröffnung des neuen Freizeit- und Wellnesszentrums Atoll Achensee diesen Sommer, auch schon weitere neue Konzepte ins Auge gefasst. Man plane etwa Investitionen in die Schneesicherheit und das Winterangebot, so Tschoner.

Diesen Post teilen
X

Ihre Anmeldung für aktuelle Tiroler Wirtschaftsnews – Fast geschafft!

Bitte überprüfen Sie Ihren E-Mail-Eingang. Sie erhalten in Kürze unter der angegebenen E-Mail-Adresse eine Nachricht mit einem Bestätigungslink.
Ein Klick auf den Bestätigungslink schließt die Anmeldung ab.

Sehen Sie gegebenenfalls unter „Werbung“ oder „Spamverdacht“ nach, sollten Sie die E-Mail nicht in Ihrem normalen Posteingang finden.

Jetzt Newsletter abonnieren und regelmäßig personalisierte Tiroler Wirtschaftsnews erhalten!
(Ihre Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben)

Bitte warten, Sie werden angemeldet!
Bitte füllen Sie alle Felder aus!