Rookie im Bezirk Schwaz – bald geht’s los!

Was will ich später einmal werden? Was liegt mir? Welchen Weg soll ich einschlagen? Diese und andere Fragen sollen im Rahmen des Projekts „Rookie – Schüler in Betrieben“ beantwortet werden.

Dass die Lehre im Trend liegt, zeigen unter anderem die stetig steigenden Zahlen der Lehrlinge im Bezirk Schwaz. Damit das so bleibt, ist es wichtig die Jugendlichen bereits in der Schulzeit auf den Berufsalltag vorzubereiten und ihnen die Möglichkeit zu bieten, praktische Berufserfahrung zu sammeln. Daher veranstaltet die Wirtschaftskammer Schwaz heuer bereits zum 8. Mal die Rookie-Schnuppertage. Im Rahmen des Projekts wird den Schülerinnen und Schülern die Vielfalt der Lehre nähergebracht.

900 Schnupperplätze in 65 Lehrberufen

Den 666 Schülerinnen und Schülern der vierten Klassen der NMS im Bezirk Schwaz werden an zwei aufeinanderfolgenden Tagen die verschiedensten Lehrberufe zum „hineinschnuppern“ angeboten. Die 210 teilnehmenden Betriebe öffnen an diesen Tagen ihre Türen und bieten insgesamt über 900 Schnupperplätze in 65 unterschiedlichen Lehrberufen an. Den Schülerinnen und Schülern wird also ein breit gefächertes Angebot zur Auswahl gestellt, von welchem sie selbst einen Wunschberuf aussuchen können.

Das Team der Wirtschaftskammer Schwaz wünscht allen Schülerinnen und Schülern spannende, interessante und lehrreiche Schnuppertage.

Die Termine auf einen Blick:

Termin A: 18. + 19. September 2018, NMS Mayrhofen, Tux, Zell am Ziller, Hippach

Termin B: 02. + 03. Oktober 2018, NMS Jenbach I+II, Fügen I+II, Stumm, Fröhlich-Schule

Termin C: 09. + 10. Oktober 2018, NMS Schwaz I+II, Vomp/Stans, Weer

Galerie:
Rookie im Bezirk Schwaz – bald geht’s los! Foto: WK Schwaz
Rookie im Bezirk Schwaz – bald geht’s los! Foto: WK Schwaz
Rookie im Bezirk Schwaz – bald geht’s los! Foto: WK Schwaz
Rookie im Bezirk Schwaz – bald geht’s los! Foto: WK Schwaz
Diesen Post teilen
X

Ihre Anmeldung für aktuelle Tiroler Wirtschaftsnews – Fast geschafft!

Bitte überprüfen Sie Ihren E-Mail-Eingang. Sie erhalten in Kürze unter der angegebenen E-Mail-Adresse eine Nachricht mit einem Bestätigungslink.
Ein Klick auf den Bestätigungslink schließt die Anmeldung ab.

Sehen Sie gegebenenfalls unter „Werbung“ oder „Spamverdacht“ nach, sollten Sie die E-Mail nicht in Ihrem normalen Posteingang finden.

Jetzt Newsletter abonnieren und regelmäßig personalisierte Tiroler Wirtschaftsnews erhalten!
(Ihre Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben)

Bitte warten, Sie werden angemeldet!
Bitte füllen Sie alle Felder aus!