“Menschenbilder Tirol 2018”: Gelungener Auftakt der Fotoausstellung

Mit einer Vernissage am Vorplatz des Tiroler Landestheaters erfolgte gestern Abend der Startschuss zur Gemeinschaftsausstellung „Menschenbilder 2018“. Bis 23. Juli können die 49 Werke bestaunt werden.

Alle Interessierten dürfen sich von 27. Juni bis 23. Juli wieder an erstklassigen und fantastischen Bildern im Zentrum Innsbrucks erfreuen. Im kommenden Monat werden 49 Bilder von 32 Tiroler Berufsfotografen unter freiem Himmel zur Schau gestellt. Kurator der beliebten Ausstellung ist – wie schon teilweise in den vergangenen Jahren – Starfotograf Horst Stasny. Die gestrige Eröffnung lockte zahlreiche Besucher auf den Vorplatz des Landestheaters. In diesem feierlichen Rahmen wurden außerdem die beiden Erstplatzierten des Landesnachwuchswettbewerbs geehrt. Anna Pedevilla erlangte den 1. Platz, gefolgt von Marcel Pardeller auf Platz 2.

Menschenbilder auf Tour

Landesinnungsmeisterin und Gründerin der Ausstellung in Tirol, Irene Ascher, war von der Vielfalt der präsentierten Aufnahmen sichtlich beeindruckt und freute sich, dass die “Menschenbilder” in Innsbruck, Rattenberg, Kufstein, Imst, Breitenwang und Lienz zu sehen sein werden: „Unsere Welt ist voll mit Bildern, da ist es oft schwierig aufzufallen. Doch es liegt uns am Herzen, dass wir gesehen werden und vor allem auch zeigen können, welche Vielfalt die Tiroler Berufsfotografie bietet.“

Begeistert von der Bandbreite der Bilder zeigten sich auch zahlreiche Ehrengäste, darunter Landesrätin Patrizia Zoller-Frischauf, Bundesinnungsmeister Heinz Mitteregger sowie der Ausbildungs-Experte der Bundesinnung Christian Schörg.  „Die Fotografie verbindet wie kein anderer Beruf Kunst mit Handwerk. Doch nur Künstler zu sein ist zu wenig. Gerade weil die Fotografie seit einigen Jahren ein freies Gewerbe ist, wird die Qualität noch wichtiger, um sich durchzusetzen. Die Tiroler Fotografen können sich auf jeden Fall mit der internationalen Konkurrenz messen.“

Eröffnung Menschenbilder Tirol 2018: Landesinnungsmeisterin Irene Ascher, Ausbildungs-Experte der Bundesinnung Christian Schörg, Marcel Pardeller, LRin Patrizia Zoller-Frischauf, Anna Pedevilla, LIM Stv. Klaus Maislinger und Bundesinnungsmeister Heinz Mitteregger (v.l.).

Eröffnung Menschenbilder Tirol 2018: Landesinnungsmeisterin Irene Ascher, Ausbildungs-Experte der Bundesinnung Christian Schörg, Marcel Pardeller, Landesrätin Patrizia Zoller-Frischauf, Anna Pedevilla, Landesinnungsmeister-Stv. Klaus Maislinger und Bundesinnungsmeister Heinz Mitteregger (v.l.). Foto: Wolfgang Lackner

»Alle Bilder und weitere Informationen: Menschenbilder Tirol 2018

Galerie:
Bundesinnungsmeister Heinz Mitteregger, Landesinnungsmeisterin Irene Ascher, LRin Patrizia Zoller-Frischauf, LIM Stv. Klaus Maislinger (v.l.).
Menschenbilder Tirol 2018 am Vorplatz des Landestheaters Innsbruck.
Landesinnungsmeisterin Irene Ascher gemeinsam mit Kurator Horst Stasny und Landesrätin Patrizia Zoller-Frischauf (v.l.).
Menschenbilder Tirol 2018 am Vorplatz des Landestheaters Innsbruck.
Menschenbilder Tirol 2018 am Vorplatz des Landestheaters Innsbruck.
Anna Pedevilla erreichte beim Landesnachwuchswettbewerb den 1. Platz.
Diesen Post teilen
X

Ihre Anmeldung für aktuelle Tiroler Wirtschaftsnews – Fast geschafft!

Bitte überprüfen Sie Ihren E-Mail-Eingang. Sie erhalten in Kürze unter der angegebenen E-Mail-Adresse eine Nachricht mit einem Bestätigungslink.
Ein Klick auf den Bestätigungslink schließt die Anmeldung ab.

Sehen Sie gegebenenfalls unter „Werbung“ oder „Spamverdacht“ nach, sollten Sie die E-Mail nicht in Ihrem normalen Posteingang finden.

Jetzt Newsletter abonnieren und regelmäßig personalisierte Tiroler Wirtschaftsnews erhalten!
(Ihre Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben)

Bitte warten, Sie werden angemeldet!
Bitte füllen Sie alle Felder aus!