Erfolg für “Tiroler Bauernstandl” bei Franchise-Award

Wer sind Österreichs beste Franchise-Systeme und Franchise-Partner? Diese Frage wurde kürzlich bei der ÖFV-Franchise-Gala in der niederösterreichischen Burg Perchtoldsdorf beantwortet. Dabei durfte sich auch Wolfgang Obermüller mit seinem “Tiroler Bauernstandl” über einen Spitzenplatz freuen. 

Jahr für Jahr kürt der Österreichische Franchise-Verband (ÖFV) als Repräsentant der österreichisch Franchise-Wirtschaft die Besten der Szene. Unter den Auserwählten war diesmal als einziger Tiroler Vertreter auch das “Tiroler Bauernstandl”. Das vom Kitzbüheler Wolfgang Obermüller gegründete Franchise-System landete in der Kategorie “Social Award 2018” hinter “McDonald’s” und ex aequo mit “Ankerbrot” auf dem 2. Platz.

ÖFV-Generalsekretärin Barbara Rolinek gratuliert dem erfolgreichen Kitzbüheler Unternehmer Wolfgang Obermüller. Foto: ÖFV

ÖFV-Generalsekretärin Barbara Rolinek gratuliert dem erfolgreichen Kitzbüheler Unternehmer Wolfgang Obermüller.
Foto: ÖFV

 

Bei der Auswahl der Ausgezeichneten hat die hochkarätig besetzte Fachjury vor allem auf die unternehmerische Leistung, die Geschäftsentwicklung, die Innovationskraft, die Mitarbeiter- & Partnerführung sowie auf die Nachhaltigkeit des Unternehmens geachtet, so die ÖFV-Generalsekretärin Barbara Rolinek.

» Mehr Infos zum “Tiroler Bauernstandl” gibt’s unter www.tiroler.eu.

Diesen Post teilen
X

Ihre Anmeldung für aktuelle Tiroler Wirtschaftsnews – Fast geschafft!

Bitte überprüfen Sie Ihren E-Mail-Eingang. Sie erhalten in Kürze unter der angegebenen E-Mail-Adresse eine Nachricht mit einem Bestätigungslink.
Ein Klick auf den Bestätigungslink schließt die Anmeldung ab.

Sehen Sie gegebenenfalls unter „Werbung“ oder „Spamverdacht“ nach, sollten Sie die E-Mail nicht in Ihrem normalen Posteingang finden.

Jetzt Newsletter abonnieren und regelmäßig personalisierte Tiroler Wirtschaftsnews erhalten!
(Ihre Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben)

Bitte warten, Sie werden angemeldet!
Bitte füllen Sie alle Felder aus!