Der kleine Unterschied

KOMMENTAR

Im Wahlkampf sind es oft vermeintlich kleine Unterschiede, die letztlich doch den großen Unterschied ausmachen.

In Wahlzeiten ist nichts so wie es immer ist. Das ist nicht nur so daher gesagt, das zeigt sich an Unterschieden bei ganz einfachen Dingen.

Wisst ihr, was der Unterschied zwischen einem Wahlprogramm und einem Kinoprogramm ist? Das Kinoprogramm findet wie angekündigt statt. Das Wahlprogramm hat meistens mit dem, was dann umgesetzt wird, nicht viel zu tun.

Und der Unterschied zwischen Wahlzuckerln und sauren Drops? Saure Drops können ganz schön auf den Magen schlagen, aber ein, zwei Tage später ist alles wieder gut. Euch aber liegen heute noch die Steuerzuckerln von 2013 im Magen. Und wer weiß, wie lange die aktuellen Ausrutscher Bauchgrimmen verursachen.

Der Unterschied zwischen Ja-Sagern und Nein-Sagern? Ja-Sager versuchen, an Dinge grundsätzlich positiv heran zu gehen und sie Schritt für Schritt zu verbessern. Nein-Sager werfen alles über den Haufen und hinterlassen verbrannte Erde. Wie jene Parteien, die im aktuellen Wahlkampf die ganze Sozialpartnerschaft ausradieren wollen und in keinem Wort erwähnen, dass sie für das Land seit Jahrzehnten ordentliche Arbeit leistet.

Ihr werdet in den nächsten Wochen noch auf jede Menge Wahlpropaganda stoßen. Lasst euch keine Bären aufbinden, passt auf die kleinen Unterschiede auf – und überlegt euch euer Kreuzerl am 15. Oktober gut. Wer den Populisten auf den Leim geht, muss sie in den kommenden fünf Jahren aushalten. Wie die Amis ihren unsäglichen Trump, meint

Der Rabe


Schreiben Sie dem Raben: der@rabe.co.at

Hier geht’s zum Rabenarchiv: www.rabe.co.at

Diesen Post teilen
X

Ihre Anmeldung für aktuelle Tiroler Wirtschaftsnews – Fast geschafft!

Bitte überprüfen Sie Ihren E-Mail-Eingang. Sie erhalten in Kürze unter der angegebenen E-Mail-Adresse eine Nachricht mit einem Bestätigungslink.
Ein Klick auf den Bestätigungslink schließt die Anmeldung ab.

Sehen Sie gegebenenfalls unter „Werbung“ oder „Spamverdacht“ nach, sollten Sie die E-Mail nicht in Ihrem normalen Posteingang finden.

Jetzt Newsletter abonnieren und regelmäßig personalisierte Tiroler Wirtschaftsnews erhalten!
(Ihre Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben)

Bitte warten, Sie werden angemeldet!
Bitte füllen Sie alle Felder aus!