Innsbrucker Flughafen erhält neues Terminal

Der Innsbrucker Flughafen soll in den kommenden Jahren modernisiert werden. Durch einen Neubau des Terminals soll der Flughafen fit für die Zukunft gemacht werden. Auch ein Flughafenhotel steht zur Disposition.

Ein Architekturwettbewerb soll über das künftige Aussehen des Terminals des Innsbrucker Flughafens bestimmen. Gleichzeitig soll die veraltete Infrastruktur des Flughafens an die Erfordernisse der heutigen Zeit angepasst werden. Durch die geplanten Veränderungen am Flughafen steht auch ein Flughafenhotel zur Diskussion, für welches schon mehrere Hotelketten Interesse bekundigt hätten.

Der Baubeginn steht im schnellsten Fall im Frühjahr 2019 an und wird einige Jahre dauern. Mit knapp über einer Million Passagiere jährlich ist die bisherige Infrastruktur an hoch frequentierten Tagen überlastet. Trotz einer errichteten Vielflieger- und VIP-Lounge entspreche das Terminal nicht mehr den heutigen Erfordernissen. Diesen Winter rechnet man seitens der Betreiber erstmals mit mehr als 500.000 Passagieren vor Ende März.

Neues Terminal für mehr Attraktivität

Mit einem Neubau des Terminals soll laut Wirtschaftslandesrätin Patrizia Zoller-Frischauf die Attraktivität des Wirtschaftsstandortes Tirol gesteigert werden. Als einer von nur wenigen Flughäfen im regionalen Bereich konnte der Innsbrucker Flughafen eine Steigerung der Passagieranzahl von einem halben Prozent verzeichnen. Auch für den Vorstandsvorsitzenden der IKB, Harald Schneider, ist der geplante Umbau ein positiver Impuls für das Tochterunternehmen der Kommunalbetriebe. Allerdings betonte Schneider die Wichtigkeit der Einhaltung eines finanziellen Rahmens.

Diesen Post teilen
X

Ihre Anmeldung für aktuelle Tiroler Wirtschaftsnews – Fast geschafft!

Bitte überprüfen Sie Ihren E-Mail-Eingang. Sie erhalten in Kürze unter der angegebenen E-Mail-Adresse eine Nachricht mit einem Bestätigungslink.
Ein Klick auf den Bestätigungslink schließt die Anmeldung ab.

Sehen Sie gegebenenfalls unter „Werbung“ oder „Spamverdacht“ nach, sollten Sie die E-Mail nicht in Ihrem normalen Posteingang finden.

Jetzt Newsletter abonnieren und regelmäßig personalisierte Tiroler Wirtschaftsnews erhalten!
(Ihre Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben)

Bitte warten, Sie werden angemeldet!
Bitte füllen Sie alle Felder aus!